Frau mit Kopfhörern clear_16x9

WACKER Podcast Center

Radio to go

Im WACKER Podcast Center finden Sie spannende Themen rund um die Chemie als kostenlose, orts- und zeitungebundene Radiobeiträge.

Faszination Chemie – Das WACKER Audiomagazin

In unserem Podcast "Faszination Chemie" erfahren Sie, wie Chemie für perfekt funktionierende Produkte in allen Bereichen unseres Lebens sorgt

Zwischen Steinzeit und Hightech

Die Höhle von Lascaux - diesem reichhaltig bemalten Weltkulturerbe der Menschheit drohte die Zerstörung durch die Besucher. Deshalb wurde die Höhle für ein neues Museum durch ein französisches Unternehmen originalgetreu nachgebildet und von Künstlern getreu dem steinzeitlichen Vorbild ausgemalt. Bei der Abformung kam das Silicon ELASTOSIL® M von WACKER zum Einsatz.

Grenzen erweitern für Biokunststoffe

Die Ressource Erdöl ist endlich. Auch deshalb sucht die chemische Industrie nach neuen Rohstoffen. Kunststoffe lassen sich zum Beispiel auch aus Pflanzen herstellen. Attraktiv werden sie aber erst, wenn Additive aus der VINNEX®-Produktreihe von WACKER zugesetzt werden. Erst dann werden die Eigenschaften von Biokunststoffen so gut wie die von erdölbasierten Materialien. Und auch Probleme mit der Verarbeitung sind dank dieser Additive lösbar.

Unsichtbarer Brandschutz

Aluminiumverbundplatten sieht man immer häufiger an Fassaden von Gebäuden. Damit die hierbei verwendeten thermoplastischen Kunststoffe die Brandschutzeigenschaften nicht verschlechtern, werden flammhemmende Füllstoffe eingearbeitet.Mit GENIOPLAST® Pellet S hat WACKER dafür ein Siliconadditiv entwickelt, das sich für die unterschiedlichsten thermoplastischen Kunststoffmischungen eignet. Es vereinfacht die Herstellung solcher Mischungen mit flammhemmender Wirkung schon ab einem Anteil von einem Prozent.

Kleben & lösen

Ob Marmeladengläser oder Weichspüler-Flaschen – unzählige Alltagsprodukte tragen Etiketten. Diese werden natürlich nicht von Hand, sondern mit Etikettiermaschinen aufgeklebt. Bis zu 18.000 Etiketten in der Stunde schaffen diese. Damit das so rasend schnell geht, gibt es WACKER DEHESIVE® SFX Sliconbeschichtungen. Diese sorgen dafür, dass das Etikett sicher auf dem Trägermaterial haftet, sich aber im entscheidenden Moment problemlos davon löst.

Neue Materialien für effizientere Wellenkraftwerke

Wellenkraftwerke könnten mehr Energie produzieren als die Menschheit heute verbraucht. Eines der größten Probleme dabei: Bei Stürmen müssen die Materialien enormen Kräften standhalten – und das schaffen nur ganz wenige. Eine hauchdünne ELASTOSIL®-Silikonfolie von WACKER ist so ein Kandidat. Sie wird gerade in einer Versuchsanlage getestet – und hat enormes Potenzial.

1 2