Forscher im Labor clear_16x9

Innovations- und Technologiemanagement:

Die richtige Idee zur passenden Zeit

Analysieren, auswählen, gezielt fördern

Innovation in Zahlen 2018

Icon Unternehmensausgabe

3.3 %

des Unternehmensumsatzes für Forschung und Entwicklung

Icon Beschäftigte

730

Beschäftigte in der Forschung und Entwicklung

Icon Innovationen

93

jährlich angemeldete Innovationen in den letzten 5 Jahren

Icon Kooperation

45

Wissenschaftskooperationen

Es gilt, zur passenden Zeit die richtigen Projekte zu starten und mit optimalen Ressourcen auszustatten. Wir wählen durchdacht aus, fördern gezielt, urteilen objektiv – und haben den Mut, ein Projekt zu beenden, wenn uns der wirtschaftliche Erfolg nicht genügt.

Mit unserem effizienten Innovations- und Technologiemanagement bewerten wir den Innovationsprozess systematisch in seiner Gesamtheit und fokussieren unsere Forschungsarbeiten.

Unser Innovations- und Technologiemanagement orientiert sich an den Anforderungen unserer Kunden und Märkte – die Bedürfnisse unserer Kunden und der Gesellschaft sind die treibende Kraft für unsere Entwicklungen.

Konkrete Bedürfnisse erfassen, bewerten und umsetzen

Das ist eine wesentliche Aufgabe unseres Innovationsmanagements. Wir erkennen und fördern Zukunftstechnologien. Hier setzt unser Technologiemanagement an: Wir fördern Potenziale in wachstumsstarken Märkten und entwickeln Lösungen, die auf WACKER-Kompetenzen basieren. So entstehen Innovationen in Produkten und Innovationen bei Prozessen, die unseren Kunden und uns langfristiges Wachstum sichern.

Dabei stellen wir uns stets die Fragen: Wo liegen die Märkte der Zukunft? Wohin geht der technologische Fortschritt? Welche Ziele haben unsere Kunden? An solchen Zukunftsthemen arbeiten wir gemeinsam. Wir ermitteln die Bedürfnisse der Anwender, vergleichen sie mit unseren Lösungsmöglichkeiten, bauen Partnerschaften auf, bilden Netzwerke und behalten den Überblick über alle Projekte, die ein Innovationsthema voranbringen.

Beste Voraussetzungen, um Trends zu erkennen, die Wachstum versprechen. Für Sie und für uns!

WACKER als Successful-Practice-Unternehmen

2019 wurde WACKER als Successful-Practice-Unternehmen im Rahmen des Konsortialbenchmarkings der RWTH Aachen „Künstliche Intelligenz in der F&E“ ausgezeichnet.

Zur Presseinformation