Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

GENIOPERL®

Mit der Marke GENIOPERL® bietet WACKER nanoskalige Strukturen zur Modifizierung von Kunststoffen und Beschichtungen an. Die besonders gut zu verarbeitenden Produkte überzeugen durch hohe Verträglichkeit in ausgewählten Matrixsystemen und führen bei Einarbeitung zur Ausbildung von Nanometer- bis Mikrometer-Strukturen. Dadurch lassen sich die Endeigenschaften der Matrixsysteme optimieren.

Vor allem in spröden Matrixsystemen werden GENIOPERL® nanoskalige Strukturen zur Steigerung der Zähigkeit eingesetzt. Schon bei geringen Zusatzmengen implantieren sie Siliconeigenschaften in ausgewählte Zielsysteme und verbessern so deutlich die Leistungsfähigkeit dieser Materialien.

Verarbeitung:

GENIOPERL® Produkte sind als dispergierfähige Pulver oder dispsergierbare Pastillen erhältlich, die einfach in die Ziel-Matrix eingemischt werden können.

Anwendung:

  • Modifizierung von Klebstoffen und Vergussmassen auf Epoxid-Harz-Basis in der Elektronikindustrie
  • Verbesserung des Schlagzähigkeitsverhaltens in Composite Systemen und in Polycarbonat-Blends

In Beschichtungen oder Filmen werden GENIOPERL® mikroskalige Strukturen vor allem zur Optimierung der Oberflächeneigenschaften oder zur gezielten Einstellung der optischen Eigenschaften genutzt. Schon geringe Mengen verbessern die Anti-Block-Eigenschaften der ausgewählten Zielsysteme und steigern so deutlich deren Lagerfähigkeit.

Verarbeitung:

GENIOPERL® Produkte sind hier als dispergierfähige Pulver definierter Größe erhältlich, die einfach in die Ziel-Matrix eingemischt werden können.

Anwendung:

  • Oberflächenmodifizierung von Kunststofffilmen wie z.B. BOPP-Filme
  • Additivierung von elastischen Beschichtungen
  • Trübungsmittel in optischen Filmen