Wacker Chemie AG


SILRES® BS 16

Siliconate

SILRES® BS 16 ist eine wässrige Lösung von Kaliummethylsiliconat und
wird in verdünnter Form zur wasserabweisenden Imprägnierung von mineralischen Baustoffen verwendet.
SILRES® BS 16 entwickelt seine wasserabweisenden Eigenschaften durch
Reaktion mit Kohlensäure (CO2) aus der Luft. Der aus dem Silicon-Bautenschutzmittel gebildete Wirkstoff ist die Polymethylkieselsäure.
Wie alle Siliconate kann SILRES® BS 16 bei Anwendungen auf farbigen
Baustoffen oder unsachgemäßer Anwendung eine unerwünschte weiße Belagsbildung verursachen.
Typische Allgemeine Eigenschaften
Eigenschaft Prüfmethode Wert
Die Angaben stellen Richtwerte dar und sind nicht zur Erstellung von Spezifikationen bestimmt.
Dichte bei 25 °C 1013 hPa 1,4 g/cm³
Feststoffanteil 55 %
K2O Gehalt ca. 20 Gew. %
Wirkstoffgehalt ca. 34 Gew. %
pH bei 20 °C 13 - 14

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor.

Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluß gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

STANDORTAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.

global

Ihr Verkaufskontakt

Bitte wählen Sie oben das gewünschte Land aus, um den zuständigen Kontakt anzeigen zu können.