Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

CRA® 23

CRA® 23 is an extremely efficient controlled release additive for adjusting the release force of solvent-based DEHESIVE® systems.



Eigenschaften

  • high release levels
  • good release stability
  • excellent bath life

Spezifische Merkmale von CRA® 23

  • lösemittelhaltig
  • Trennkraftregler

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

CRA® 23 can be processed together with nearly all solvent-based DEHESIVE® products. It is miscible with them in all proportions.

Mixtures of CRA® 23 and DEHESIVE® are ideal for the production of release paper and PSA-laminates. Suitable substrates include PE-laminated paper, polyester films (PET) and papers.

Because of the high efficiency and stable release characteristics of CRA® 23 , the product is ideal for the production of double-sided release liners.

 

Processing

Batches of coating compound must be prepared in the
order given below.

1. First pour in solvent-based DEHESIVE® polymer
2. Add solvent and stir slowly until the mixture is homogeneous
3. Add CRA® 23 release modifier and stir slowly until the mixture is homogeneous
4. Thoroughly stir in Crosslinker to this mixture
5. Slowly stir in catalyst.
Local over-concentrations must be avoided.

Additional information

To obtain exceptionally high release forces, CRA® 23 can also be processed without DEHESIVE®. In this case, the amounts of catalyst and crosslinker required for efficient curing may vary from DEHESIVE® containing formulations. However, we recommend the adjustment of specific formulations to optimize final coating properties for the intended use.

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

    Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Sie möchten ein Produktmuster?

Hier können Sie ein Produktmuster anfordern.

Muster anfordern

Mehr Produkte

Bitte wählen Sie eine Anwendung um Ihnen passende Produkte anzeigen zu können.