WACKER® TNE 50

WACKER® TNE 50 ist die nichtionogen formulierte Öl-in-Wasser-Emulsion eines alkyl-aralkyl-funktionellen Polysiloxans.


WACKER® TNE 50 wurde zur Formulierung von Trennmitteln für die thermische Formung von Gummi, Kunststoffen und niedrig schmelzenden Nichteisenmetallen entwickelt. Das in WACKER® TNE 50 enthaltene modifizierte Siliconöl vereint in sich die Vorteile von Siliconölen und Mineralölen. Es wird vor allem bei jenen Trennvorgängen empfohlen, bei denen die entformten Teile später lackiert, bedruckt, beschichtet oder verklebt werden müssen. Die Verwendung eines speziellen, nichtionogenen Emulgatorsystems erleichtert die Kombination von WACKER® TNE 50 mit Emulsionen anderer Formulierungsbestandteile. Ferner kann WACKER® TNE 50 jederzeit sehr gut mit Wasser verdünnt werden und zeigt auch in verdünnter Form eine gute Lagerstabilität.

In jedem Fall empfehlen wir jedoch Verträglichkeits- und Stabilitätstest durchzuführen.

 

Vor Verwendung ist WACKER® TNE 50 durch Umrühren zu homogenisieren.

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben.

Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte