Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

JETSOFT® CONCENTRATE

JETSOFT® CONCENTRATE ist ein selbstdispergierendes aminofunktionelles Siliconöl.



Eigenschaften

JETSOFT® CONCENTRATE eignet sich hervorragend als Wirkstoff in Weichmacherformulierungen zur Ausrüstung von Fasern und Textilien aller Art.

JETSOFT® CONCENTRATE verleiht Geweben und Gewirken einen charakteristischen weichen und natürlichen Griff mit geringer Oberflächenglätte.

JETSOFT® CONCENTRATE ist ein kationisches Siliconöl, das speziell für die Anwendung unter hoher Scherbelastung entwickelt wurde. JETSOFT® CONCENTRATE ist bei sauren pH-Werten selbstdispergierend und kann auf einfache Weise auf anwendungsübliche Konzentrationen verdünnt werden.

Auf JETSOFT® CONCENTRATE basierende Formulierungen sind vergilbungsfrei auf cellulosischen Fasern, schaumarm und neutral gegenüber der Thermomigration von Farbstoffen.

JETSOFT® CONCENTRATE kann auf allen gängigen Faserarten, wie z. B. Polyester, Baumwolle, Polyamid und deren Mischungen eingesetzt werden.

Die Scherunempfindlichkeit ermöglicht eine Anwendung in allen gängigen Jet-Typen, ohne dass Stabilitäts- oder Schaumprobleme auftreten.

Mit JETSOFT® CONCENTRATE ausgerüstete Ware ist grundsätzlich überfärbbar, im Einzelfall müssen jedoch Vorversuche durchgeführt werden.

Spezifische Merkmale von JETSOFT® CONCENTRATE

  • einfach anzuwenden
  • hoch alkalibeständig
  • klare Flüssigkeit
  • Konzentrat
  • lange Beständigkeit
  • wasserverdünnbar

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

Formulierung:


1. Emulgatorfrei

188 Tl JETSOFT® CONCENTRATE

104 Tl Diethylenglykolmonobutylether

698,5 Tl VE-Wasser

9  Tl Essigsäure 100 %

0,5 Tl Konservierer

 

2. Emulgatorarm

100 Tl JETSOFT® CONCENTRATE

5 Tl Essigsäure 100 %

9–10 Tl i-Tridecyl-O-(EO)3 –H

240 – 650 Tl VE-Wasser

0,05 % Konservierer

JETSOFT® CONCENTRATE, Essigsäure und der Emulgator werden homogen vermischt. Anschließend wird unter Rühren mit VE-Wasser die gewünschte Konzentration eingestellt. Man erhält je nach Konzentration klare bis leicht trübe Lösungen. Bei Formulierungen mit niedrigem JETSOFT® CONCENTRATE-Gehalt sind geringfügig höhere Emulgatormengen erforderlich, um ein klares Produkt zu erhalten.

Im Falle einer unvollständigen, nicht homogenen Vermischung von JETSOFT® CONCENTRATE, Essigsäure und Emulgator können sich bei der anschließenden Wasserzugabe Flocken bilden, die jedoch durch Filtration entfernt werden können.

 

Verarbeitung:

Die Anwendung von JETSOFT® CONCENTRATE erfolgt bei Raumtemperatur als letzter Schritt nach der Nachwäsche der Färbung. Sie kann mit der Applikation von kationischen Nachbehandlungsmittel zur Farbechtheitsverbesserung kombiniert werden. Durch den Zusatz von Essigsäure zur Flotte muss sichergestellt werden, dass die Behandlung im sauren pH-Bereich erfolgt. Um eine Verschiebung des pH-Werts durch eventuell ausgewaschenes Alkali zu verhindern, wird ein entsprechender Überschuss an Essigsäure empfohlen. Aufgrund seiner kationischen Struktur ist JETSOFT® CONCENTRATE mit anionischen Ausrüstungsmitteln, wie z. B. optischen Aufhellern, nur bedingt verträglich. Grundsätzlich muss vor einer Kombination mit anderen Chemikalien in einem Bad eine Vorprüfung auf ausreichende Verträglichkeit erfolgen. Für die Anwendung im Jet wird eine Einsatzkonzentration von ca. 0,6 % JETSOFT® CONCENTRATE, bezogen auf das Warengewicht, empfohlen.
 

Verpackung / Gebinde

JETSOFT® CONCENTRATE is available in:

0,5KG BOTTLE

190KG DRUM

900KG IBC

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

    Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Sie möchten ein Produktmuster?

Hier können Sie ein Produktmuster anfordern.

Muster anfordern

Mehr Produkte

Bitte wählen Sie eine Anwendung um Ihnen passende Produkte anzeigen zu können.