Eigenschaften

SILRES® BS 1803 kann als wasserabweisendes Betonzusatzmittel für erdfeuchten Beton und andere nicht tragende zementbasierte Baumaterialien (z.B. Pflastersteine, Betonblöcke) eingesetzt werden.

  • sehr starke Reduzierung der Wasseraufnahme
  • sehr guter Abperleffekt
  • Schutz gegen Streusalz
  • Reduzierung von Ausblühungen
  • wasserdampfdurchlässig

Vor dem Gebrauch stets aufrühren.


Der empfohlene Dosierbereich ist 0.1 % bis 1.0 % bezogen auf den Zementgehalt. Eine signifikante Reduktion der Wasseraufnahme wird schon ab einer Dosierung von 0.2 % erreicht. Für eine nachträgliche Behandlung kann eine 1:4 Verdünnung in Wasser empfohlen werden, um eine signifikante Reduzierung der Wasseraufnahme zu erreichen.


Beim Einsatz als Betonzusatzmittel für erdfeuchten Beton erzeugt SILRES® BS 1803 eine Struktur, die die Wasseraufnahme verhindert, ohne jedoch die Poren und Kapillaren zu verstopfen. Der behandelte Beton widersteht der zerstörerischen Wirkung von eindringendem Wasser und Chemikalien, wodurch die Lebenszeit des Baumaterials erhöht wird. SILRES® BS 1803 verhindert oder reduziert zumindest den Effekt von Ausblühungen. Ein starker Abperleffekt ist durch den gesamten Betonblock wirksam.

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte