SILFOAM® SD 882

SILFOAM® SD 882 ist ein wasserfreies, dünnflüssiges Antischaummittel, das in Wasser bzw. stark polaren Systemen feinteilig selbst dispergiert. Die gezielte Organomodifikation von SILFOAM® SD 882 macht unliebsame Effekte, wie z. B. Oberflächenstörungen und Absonderungsneigung gut beherrschbar.



Eigenschaften

Spezifische Merkmale von SILFOAM® SD 882

  • Selbstdispergierendes Produkt

Verarbeitung

Die genaue Zugabemenge muß in Vorversuchen ermittelt werden. Wir empfehlen, mit Mengen im Größenbereich von 0,1% bis 0,5% zu starten.

Die Dosierung sollte im allgemeinen unverdünnt erfolgen, da durch die selbstemulgierende Einstellung in der Regel eine ausreichende Verteilung erzielt wird.

Wird SILFOAM® SD 882 dennoch mit Wasser vorverdünnt, muß die daraus resultierende Emulsion rasch weiterverarbeitet werden.
 

 

Anwendung

Aufgrund der hohen Entschäumungsaktivität und der sehr guten Entlüftungseigenschaften empfiehlt sich SILFOAM® SD 882 für folgende Anwendungen:

  • Dispersionsherstellung
  • schaumarme Ausrüstung von Dispersionen und Latices
  • Entschäumung von Textilhilfsmitteln
  • Entschäumung von Farben und Lacken
  • Entschäumung von Kühlschmierstoffen
  • schaumarme Ausrüstung von Klebstoffen

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben.

Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte