Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

SILFOAM® SD 8260

SILFOAM® SD 8260 ist ein 100%iges, emulgierbares Silicon-Antischaumkonzentrat besonders für den Einsatz in der Dispersionsindustrie. Es kann entweder direkt oder als Basis für eine Emulsion eingesetzt werden.



Eigenschaften

Grundsätzlich empfiehlt sich SILFOAM® SD 8260 für schäumende Systeme, in denen eine hohe Verträglichkeit mit dem Antischaummittel gewährleistet sein muss.

SILFOAM® SD 8260 kann in für Silicone normalerweise kritischen Bereichen, wie z. B. Dispersionsfarben, Klebstoffen und wassermischbaren Kühlschmierstoffen eingesetzt werden.

Des Weiteren zeigt SILFOAM® SD 8260 in feststoffreichen Systemen hervorragende entlüftende Eigenschaften.

So hat es sich besonders im Baubereich, z. B. bei der Herstellung von Estrichen und Mörtelmischungen bewährt.

 

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

Nach längerer Standzeit oder beim Auftreten einer erkennbaren Trennung empfehlen wir, das Produkt kurz aufzurühren.

Als Anhaltspunkt schlagen wir eine Rührzeit von 10 - 30 Minuten bei einer Drehzahl von 200 UpM vor.

Die genaue Zugabemenge muß in Vorversuchen ermittelt werden.
Wir empfehlen, mit Mengen im Größenbereich von 0,05% bis 0,3% zu starten.

SILFOAM® SD 8260 lässt sich zu einer stabilen Antischaumemulsion z.B. in den Konzentrationen 15%, 30%, und 50 % umarbeiten.

Erforderlich ist ein Dissolver (oder ein ähnlich scherintensives Rühraggregat) sowie die dem Verdünnungsprozess vorangehende Herstellung einer wässrigen Lösung eines Verdickungsmittels.

Die wässrige Verdünnung von SILFOAM® SD 8260 ist empfindlich gegenüber Frost und sollte nicht bei zu hohen Temperaturen gelagert werden.
Die empfohlene Lagertemperatur liegt zwischen +5°C und +35°C.

Wir empfehlen, die Emulsion möglichst bald nach der Herstellung einzusetzen.

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Sie möchten ein Produktmuster?

Hier können Sie ein Produktmuster anfordern.

Muster anfordern

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte