Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Energie

Dank ihrer molekularen Struktur sind Silicone die perfekte Lösung für Isolieranwendungen in der Hoch- und Mittelspannungstechnik. Silikonverbundisolatoren, die mit Verschmutzungsschichten bedeckt sind, haben beispielsweise viel geringere Leckströme als Isolatoren aus Porzellan, Glas oder EPDM. Dies verhindert Verschmutzungsüberschläge, auch wenn die Oberfläche extrem verschmutzt ist.

Aber nicht nur Isolatoren profitieren von Siliconen. Heutzutage werden Siliconisoliermaterialien in Mittel- und Hochspannungsanwendungen überall dort eingesetzt, wo hohe Betriebssicherheit und lange Standzeiten gefordert werden, zum Beispiel Siliconflüssigkeiten in Transformatoren oder Endverschlüsse von Hochspannungskabeln aus Siliconelastomeren.