Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

Dieses Produkt ist in Deutschland nicht verfügbar. Bitte nutzen Sie die Produktsuche oder kontaktieren Sie uns.

DEHESIVE® PSA 846 L

DEHESIVE® PSA 846 L is a solvent-based, addition-curing Silicone Pressure Sensitive Adhesive intended in particularly for coating on films but also for other substrates.



Eigenschaften

  • Low and stable adhesion force
  • Good adhesion force control together with tight adhesion force PSA
  • Excellent cure performance even at lower temperature
  • High flexibility
  • Good resistance to moisture, weathering and aging
  • Excellent wetting performance

Spezifische Merkmale von DEHESIVE® PSA 846 L

  • Regulatorisch: lösemittelhaltig
  • Spezifische Merkmale: lösemittelhaltig

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

Ausführliche Hinweise enthalten die jeweiligen Sicherheitsdatenblätter. Diese können bei unseren Vertriebsgesellschaften angefordert oder über die WACKER-Internet-Seite (http://www.wacker.com) heruntergeladen werden.

DEHESIVE® PSA 846 L is a general purpose Silicone PSA for low adhesion level.

In combination with DEHESIVE® PSA 845 T or DEHESIVE® PSA 847 M, the adhesion force can be adjusted to higher levels.

Processing

DEHESIVE® PSA 846 L is a thermal-curing system that cures at a web temperature of 90 – 200 °C.

The cure speed depends on formulation (e.g. the amount of Pt-catalyst, type of substrate, setting temperature and effectiveness of the oven).

DEHESIVE® PSA 846 L can be diluted in solvent such as toluene or mixture of toluene/ethyl acetate or toluene/MEK.

The addition of ~1% (w/w) Catalyst PT 5 is required for DEHESIVE® PSA 846 L.

Adhesion promoter can be added to the formulation in case of anchorage performance has to be improved.

Care must be taken to ensure the absence of catalyst poisons in the system. Common poisons are organotin compounds, sulfur compounds (a common source are rolls that have been vulcanized with sulfur), amines, acid amides, zinc stearate and phosphates.

The quality of the coating compound can be ensured by using clean vessels of stainless steel, enamel, plastic or glass to prepare the batch.

Batches of coating compound must be prepared in the order given below.

1. First pour in DEHESIVE® PSA 846 L

2. Add DEHESIVE® PSA 845 T or DEHESIVE® PSA 847 M (optionally)

3. Add solvent and stir slowly until the mixture is homogeneous

4. Add Adhesion Promoter (optionally)

5. Slowly stir in catalyst (local over-concentrations must be avoided).

Lagerung

The 'Best use before end' date of each batch is shown on the product label.

Storage beyond the date specified on the label does not necessarily mean that the product is no longer usable.

In this case however, the properties required for the intended use must be checked for quality assurance reasons.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Sie möchten ein Produktmuster?

Hier können Sie ein Produktmuster anfordern.

Muster anfordern

Distributoren

Es wurden leider keine Distributoren für dieses Produkt gefunden

Mehr Produkte

Es gibt keine vergleichbaren Produkte

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte