Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Spanien ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Chemische Industrie The World of VINNAPAS® - Properties and Applications in Modern Dry-Mix Mortars, Modul 6

EUROPA (BURGHAUSEN)
Webinar | Distributoren

Seminarbeschreibung

Module 6: Conserve Resources and Protect Buildings with Mineral Waterproofing Membranes

Im Rahmen der Web-Seminarreihe The World of VINNAPAS® - Properties and Applications in Modern Dry-Mix Mortars werden in dieser Session unsere polymeren Bindemittel und deren Effekte in mineralischen Dichtungsschlämmen betrachtet.

Vorkenntnisse

chemisches Grundwissen

Agenda

  • Qualitätsklassen, Eigenschaften und Prüfmethoden von mineralischen Dichtungsschlämmen
  • Empfehlung geeigneter Dispersionspulver
  • Live-Schaltung ins Labor mit Demonstration

Ziele

Das Web-Seminar dient als Hilfestellung bei der Auswahl geeigneter VINNAPAS®-Dispersionen und Dispersionspulver für mineralische Dichtungsschlämmen. Dabei lernen die Teilnehmer ein- und zweikomponentige mineralische Dichtungsschlämmen und deren Prüfmethodik kennen. Dieses Training garantiert Ihnen einen interessanten, abwechslungsreichen und interaktiven Einblick in die Welt der mineralischen Dichtungsschlämmen und den Einsatz und die Vorteile von VINNAPAS®.

Zielgruppe

Techniker, Sales Manager und Marketing Manager

Seminarsprache

Englisch

Teilnahmegebühr (incl. MwSt.)

0.00 EUR

Anzahl der Teilnehmer

5 - 30

Trainer

Adolf Himpsl

Adolf Himpsl startete seine Karriere bei WACKER in der Forschung und Entwicklung für organische Zwischenprodukte. Nach dem Wechsel in die Anwendungstechnik von Construction Polymers war er 1998 am Aufbau, der Einrichtung sowie der Betreuung der ersten globalen Technical Center in São Paulo und Singapur beteiligt. Seitdem hat er zahlreiche interne und externe Schulungen durchgeführt und ist Mitbegründer der WACKER ACADEMY.

Dr. Marion Killat

Dr. Marion Killat studierte und promovierte an der Universität Kaiserslautern im Fach Chemie. Nach einem Postdoc-Aufenthalt in den USA begann sie 2000 ihre Karriere bei WACKER in der Forschung und Entwicklung von WACKER POLYMERS. Seit 2006 ist sie Mitglied des Trainerteams der WACKER ACADEMY für verschiedenste Anwendungen aus dem Bereich POLYMERS.

Michael Killermann

Michael Killermann startete 1992 seine Laufbahn bei WACKER in der Analyseabteilung. Von 1996 bis 2008 war er als Labortechniker im Business Team Building & Coatings verantwortlich für die technische Betreuung der Distributoren für industrielle Beschichtungen. Seit Mai 2008 unterstützt er das Trainerteam der WACKER ACADEMY als praktischer Trainer.