Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

POWERSIL®

Sicherheitsplus in der Hochspannungstechnik

Das Markenportfolio POWERSIL® bezeichnet spezielle Silicone von WACKER für Anwendungen in der Mittel und Hochspannungstechnik. Die Palette umfasst auch Siliconflüssigkeiten für Transformatoren und spezielle Siliconpasten.

Alle POWERSIL® Produkte vereinen die für die Anwendungen notwendige Produktsicherheit, Qualität und Zuverlässigkeit und zeichnen sich durch herausragende Eigenschaftsprofile aus. POWERSIL® Kautschuke bieten aufgrund ihrer lang anhaltenden Hydrophobie, ihrer Kriechstrom- und Erosionsfestigkeit sowie wegen ihrer guten Kälteflexibilität besondere Vorteile beim Einsatz unter harten klimatischen Bedingungen, wie zum Beispiel in Küstennähe und im Wüstenklima.

POWERSIL® Siliconkautschuke und POWERSIL® Isolatorencoatings sind 1- oder 2-Komponenten-Siliconkautschuke. In Abhängigkeit von der Verarbeitungstechnologie werden die Kautschuke bei Raumtemperatur oder bei erhöhter Temperatur vernetzt. Die Verarbeitung erfolgt in den bekannten Verfahren wie Sprühen (Siliconcoatings), Pressformen, Spritzgießen, LPMF (low pressure mold filling) oder Extrudieren. Sie finden ihren Einsatz in der Herstellung von:

  • Isolatoren
  • Überspannungsableitern und Durchführungen
  • Muffen, Kabelendverschlüssen und Steckern

Die POWERSIL® Produktpalette weist, je nach Produktgruppe, die unterschiedlichsten Eigenschaften für jeweils verschiedene Einsatzbereiche auf:

HTV

  • breites Produktsortiment für verschiedene Verarbeitungstechnologien wie Spritzguss und Extrusion
  • hervorragende elektrische Isolierung ist eine Grundeigenschaft, jedoch einige Typen wurden zur elektrischen Leitfähigkeit hin modifiziert
  • große Auswahl an Modifizierungsoptionen in Bezug auf den Härtungsprozess, die Farbe und andere Eigenschaften

LSR

  • umfangreiches Produktportfolio, zum Beispiel auch von elektrisch leitfähigen Typen
  • ausgezeichnete mechanische Eigenschaften
  • hohes Potenzial für neue Entwicklungen und Modifikationen

RTV-1 (insbes. Beschichtungen)

  • hydrophobe Beschichtungen und Übertragbarkeit dieser hydrophoben Eigenschaften auf die angrenzende Verschmutzungsschicht
  • Haftung auf den meisten gängigen Substraten

RTV-2 (insbes. Kabelzubehör)

  • gute elektrische Eigenschaften
  • gute mechanische Eigenschaften
  • einfache Produktionstechnologie

POWERSIL® Transformatorenflüssigkeit ist eine hochreine Flüssigkeit mit exzellenten dielektrischen Eigenschaften, sehr guter thermischer Langzeitbeständigkeit und besonders hoher Entflammungstemperatur. POWERSIL® Fluid wird als Kühl- und Isolierflüssigkeit in Transformatoren eingesetzt.

POWERSIL® Paste AP verbindet die ausgezeichneten dielektrischen Eigenschaften einer Siliconpaste mit hervorragenden Schmiereigenschaften, darüber hinaus verursacht sie eine sehr geringe Quellung von Siliconelastomeren, die mit ihr in Kontakt stehen. Verwendung finden die Pasten als Gleithilfe beim Aufschieben der Kabelgarnituren.