Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

ACEO ®

3D-Druck mit Siliconen – Als Wegbereiter in der Welt der additiven Fertigung ist ACEO ® ein Anbieter für Silicon-Prototypen und Kleinserien in den Bereichen Automotive, Healthcare, Elektronik und Lifestyle. Hardware, Software und Werkstoffe sind Entwicklungen der Wacker Chemie AG, die über mehr als 70 Jahre Erfahrung in der Siliconproduktion verfügt. Maßgeschneiderte Silicone und das einzigartige Drop-on-Demand-Prinzip sorgen für grenzenlose Gestaltungsfreiheit und bieten unzählige Anwendungsmöglichkeiten.

Das 3D-Druckverfahren

Die ACEO ®-Technologie basiert auf dem Drop-on-Demand-Prinzip. Dabei deponiert der Druckerkopf einzelne Silicontröpfchen auf einer Unterlage. Diese sogenannten Voxel fließen ineinander und bilden homogene Flächen. Nach jeder aufgebauten Schicht wird die Vernetzung durch UV-Licht aktiviert. Durch den schichtweisen Auftrag entstehen dreidimensionale Objekte, die dank Stützmaterial auch komplexe Strukturen mit Überhängen und Hohlräumen aufweisen können. Das fertige Werkstück wird von der Unterlage gelöst und das Stützmaterial kann mit Wasser abgewaschen werden. Anschließend erfolgt eine Temperung, um flüchtige Komponenten zu entfernen und die gewünschten mechanischen Eigenschaften zu realisieren.

Mehr zum Thema 3D-Druck mit Siliconen

Besuchen Sie die ACEO® Website

Wacker Chemie AG

ACEO® Campus
Gewerbepark Lindach A 12
84489 Burghausen
Deutschland
+49 8677 83-2333

Kontakt Standort