Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Reibbeläge

Als Bindemittel für Reibbeläge bieten Siliconharze eine bessere Performance hinsichtlich Temperatur und Lebensdauer als organische Harze. Sie werden deswegen für anspruchsvolle Anwendungen wie beispielsweise im Motorsport oder in Industrieanlagen eingesetzt, wo sie zuverlässig hohe Anfahr- und Bremsmomente übertragen.

In kompakten Anwendungen oder bei der Übertragung hoher Momente kommen organische Harze an den Rand ihrer Leistungsgrenze. Siliconharze meistern auch höhere Temperaturen, ohne dass die Kraftübertragung beeinträchtigt wird (Fading). Ferner schützen Siliconharze durch ihre hydrophoben Eigenschaften vor eindringender Feuchtigkeit. Dadurch reduzieren sie das Korrosionsrisiko und verlängern die Lebensdauer.

Vorteile:

  • Optimierte Reibwerte und Verschleißeigenschaften bei immer kleineren und leichteren Baueinheiten

Anwendung:

  • Fahrzeuge, Maschinenbau

Vorteile:

  • Höhere Wärmetoleranz
  • Niedrigere Wasseraufnahme
  • Niedrigere Korrosionsneigung
  • Längere Lebensdauer speziell im Bereich von Hochleistungsbremsbelägen (Racing, Trucks, SUVs)

Anwendung:

  • Fahrzeuge, Maschinen, Windkraftanlagen
  • Industrielle Anwendungen (z.B. Portalkrane, Aufzüge, Pressen)