Bauzeichner (w/m)

Bauzeichner (Schwerpunkt Architektur) erstellen Zeichnungen und bautechnische Unterlagen für diverse Bauvorhaben, z.B. Industrie- Gewerbebauten, Bürogebäude und Lagerhallen. In Abstimmung mit Architekten, Bautechnikern und Bauingenieuren erstellen sie professionelle Entwurfsskizzen, Grundrisse, Schnitte, Gebäudeansichten und setzen diese in technisch-präzise Gesamtwerke um.

Arbeitsgebiete

Ein Bauzeichner arbeitet am PC mit CAD- und Statik-Programmen, meist in Planungsabteilungen und der zentralen Ingenieurtechnik.
Neben der Bürotätigkeit besichtigen Bauzeichner Baustellen, um den Bauprozess zu beobachten oder Grundstücke und Gebäude zu vermessen.

Tätigkeiten/Berufliche Fähigkeiten

  • Rechnergestütztes Zeichnen und Konstruieren (CAD)
  • Bestandsaufnahme und Bedarfsplanung von Baustoffen
  • Bauprozesse planen und beobachten
  • Fachwissen über Baustoffe-, weisen und -elemente erwerben
  • Maßstabsgetreue Konstruktionszeichnungen anfertigen
  • Berechnungen und begleitende Dokumente erstellen
  • Einhaltung von geltenden Bauvorschriften, Normen, Arbeitssicherheits-, Qualitäts- und Umweltstandards kontrollieren

Voraussetzungen

  • Guter qualifizierender Abschluss der Mittelschule, Mittlere Reife* oder Hochschul-/Fachhochschulreife
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Technisches Verständnis
  • Zeichnerisches und gestalterisches Talent
  • Gute Noten in Mathematik, Physik und Werk/Technik
  • Präzision und Sorgfalt

Ausbildungsdauer

3 Jahre**

* In Österreich ist die Mittlere Reife mit der Aufstiegsberechtigung in die Schulstufe 11 einer Allgemeinen oder Berufsbildenden Höheren Schule gleichzusetzen.
** Ausbildungsdauer kann sich verkürzen (Leistungen Berufsschule, Schulabschluss)

Ausbildungsort

Burghausen

Berufsschule

München

Icon Kontakt

Kontakt

Sandra Walch
Tel.: +49 8677 83-86959

Nachricht senden