Der Vorstand leitet das Unternehmen in eigener Verantwortung und vertritt die Wacker Chemie AG bei allen Geschäften mit Dritten. Zu seinen Aufgaben gehören die strategische Weiterentwicklung des Konzerns und deren Steuerung und Überwachung durch die Zuteilung finanzieller Mittel, die Verteilung der Ressourcen sowie die Begleitung und Kontrolle der operativen Geschäftseinheiten.

Unser Vorstand besteht aus vier Mitgliedern: zwei Chemiker, ein Wirtschaftsingenieur und ein Biowissenschaftler. Dr. Rudolf Staudigl, Dr. Christian Hartel, Dr. Tobias Ohler und Auguste Willems sind bereits seit vielen Jahren in führenden Positionen unseres Unternehmens tätig.

Dr. Rudolf Staudigl

Vorsitzender des Vorstands

„Zwei Dinge werden bei WACKER großgeschrieben: unsere Nähe zum Kunden und unsere Innovationskraft.“

Dr. Rudolf Staudigl clear_16x9

Verantwortlich für die Ressorts:

  • Geschäftsbereich WACKER POLYSILICON
  • Obere Führungskräfte
  • Konzernentwicklung
  • Corporate Communications
  • Investor Relations
  • Konzernrevision
  • Recht
  • Compliance
  • Retirement Benefits

Vita Dr. Rudolf Staudigl

Dr. Rudolf Staudigl ist seit Mai 2008 Vorsitzender des Vorstands der Wacker Chemie AG.

Dr. Rudolf Staudigl ist am 18. Juni 1954 in Neufahrn bei Freising geboren. Sein Studium der Chemie an der Ludwig-Maximilian-Universität (LMU) in München schließt er 1978 ab, 1981 folgt die Promotion zum Doktor der Naturwissenschaften.

Nach einem Forschungsaufenthalt an der Harvard University Cambridge/MA 1981 ist er zunächst als akademischer Rat am Anorganisch-Chemischen-Institut der Ludwig-Maximilians-Universität in München tätig. 1983 erfolgt der Eintritt in die Wacker Siltronic AG, wo er im Laufe der nächsten Jahre verschiedene Top-Positionen bekleidet. Am Standort Portland/USA wird er 1989 zunächst zum Vice President Operations, 1990 dann zum Präsidenten der Wacker Siltronic Corporation ernannt. Ab 1993 gehört er zur Geschäftsführung der Wacker Siltronic AG, Burghausen. 1995 wird er zunächst Mitglied der Geschäftsführung der Wacker-Chemie GmbH und 2005 Vorstandsmitglied der Wacker Chemie AG. Seit Mai 2008 ist er Vorsitzender des Vorstands.

Dr. Tobias Ohler

„In Finanzdingen sind wir bei WACKER konservativ im besten Sinne. Solidität ist hier unser oberstes Gebot.“

Dr. Tobias Ohler clear_16x9

Verantwortlich für die Ressorts:

  • Bilanzierung und Steuern
  • Konzerncontrolling
  • Finanzen und Versicherungen
  • Information Technology
  • Einkauf und Logistik
  • Region Amerika

Vita Dr. Tobias Ohler

Dr. Tobias Ohler ist am 25. Januar 1971 in Saarbrücken geboren. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre und des Wirtschaftsingenieurwesens in Deutschland, Frankreich und Australien promoviert er im Jahr 2000 an der Universität Oldenburg im Bereich Volkswirtschaftslehre.

Ab 1997 arbeitet er zunächst als Berater und Associate Principal bei McKinsey. 2004 erfolgt der Eintritt in die Wacker Chemie AG, wo er ab 2005 für die Leitung des Konzerncontrollings zuständig ist. 2008 übernimmt er die Leitung des Zentralbereichs Rohstoffeinkauf; 2010 schließlich wird er als Chief Financial Officer in den Vorstand der Siltronic AG berufen. Dr. Tobias Ohler ist seit Januar 2013 Mitglied des Vorstands der Wacker Chemie AG.

Dr. Christian Hartel

„WACKER ist ein global tätiges Unternehmen, deshalb sind Vielfalt und Offenheit Kernelemente unseres Selbstverständnisses und unseres Handelns.“

Dr. Christian Hartel clear_16x9

Verantwortlich für die Ressorts:

  • Geschäftsbereich WACKER POLYMERS
  • Geschäftsbereich WACKER BIOSOLUTIONS
  • Personal und Soziales (Arbeitsdirektor)
  • Zentrale Ingenieurtechnik
  • Forschung und Entwicklung
  • Intellectual Property
  • Region Asien

Vita Dr. Christian Hartel

Dr. Christian Hartel ist am 27. März 1971 in Frankfurt am Main geboren. Nach Abschluss seines Chemiestudiums an der Universität Konstanz promoviert er im Jahr 2000 an den Universitäten Genf und Frankfurt am Main zum Dr. phil. nat.

Seine berufliche Laufbahn startet im Jahr 2000 als Berater bei Bain & Company Germany Inc., München. 2003 erfolgt der Eintritt in die Wacker Chemie GmbH, zunächst im Zentralbereich Konzernentwicklung. Von 2005 bis 2009 bekleidet er verschiedene Managementfunktionen in den Bereichen Vertrieb & Marketing, Produktentwicklung und Produktion in den Geschäftsbereichen WACKER SILICONES und WACKER BIOSOLUTIONS. 2010 wird er Leiter des Zentralbereichs Rohstoffeinkauf der Wacker Chemie AG. 2012 übernimmt er die Leitung des Geschäftsbereichs WACKER SILICONES. Seit November 2015 gehört Dr. Christian Hartel zum Vorstand der Wacker Chemie AG.

Auguste Willems

„Unternehmerische Verantwortung verstehen wir bei WACKER in einem umfassenden Sinn – von der Sicherheit unserer Anlagen und Produkte über die Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben bis hin zu sozialen Projekten, in denen wir uns engagieren.“

Auguste Willems clear_16x9

Verantwortlich für die Ressorts:

  • WACKER SILICONES
  • Sales & Distribution
  • Werkleitungen
  • Corporate Security
  • Umwelt, Gesundheit, Sicherheit
  • Product Stewardship
  • Regionen Europa, Mittlerer Osten

Vita Auguste Willems

Auguste Willems ist am 26. Februar 1959 in Tongeren, Belgien, geboren. Seine Studien der Naturwissenschaft, Volkswirtschaft und Ingenieurwissenschaft an der Universität Leuven/Belgien schließt er mit einem Master in Bioscience Engineering ab.

1986 übernimmt er zunächst verschiedene Marketing- und Vertriebsfunktionen bei Henkel Benelux; hier wird er 1994 zum Vice President Industrie ernannt. Im Anschluss daran ist er für HENKEL in verschiedenen Ländern tätig: in Jakarta (President Henkel Indonesia) und in den USA (Vice President Organic Specialties Henkel North America). Nach Abspaltung der Spezialchemie-Aktivitäten von Henkel bekleidet Willems ab dem Jahr 2002 bei Cognis die Funktion des Group Vice President Functional Products und ist Mitglied des Corporate Executive Committee von Cognis. Seit Januar 2006 ist Auguste Willems Mitglied des Vorstands der Wacker Chemie AG.