Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

SILRES® BS 1705

SILRES® BS 1705 ist eine mit Wasser verdünnbare, lösemittelfreie Emulsion auf Basis einer Mischung aus Silan und Siloxan.

SILRES® BS 1705 ist ein hochwertiges Spezialprodukt für die hydrophobierende Imprägnierung Zement-basierten Produkten, wie etwa Faserzement.



Eigenschaften

- gutes Eindringvermögen in Faserzement

- hohe Beständigkeit gegen Alkalien

- sehr starke Reduzierung der Wasseraufnahme

- besonders geeignet für Faserzementsysteme in einem breiten Dichtebereich

Auf dem Baustoff reagiert SILRES® BS 1705 mit der Luftfeuchtigkeit bzw. mit dem Porenwasser des Baustoffes unter Abspaltung von Alkohol. Dadurch wird das Saugvermögen des Faserzements im Bereich der Eindringtiefe des Imprägniermittels sehr stark herabgesetzt, ohne jedoch die Poren und Kapillaren des Baustoffes zu verstopfen. Der imprägnierte Baustoff besitzt weiterhin eine sehr hohe Wasserdampfdurchlässigkeit.

SILRES® BS 1705 enthält eine Kombination von hydrolyseempfindlichen Silanen und Siloxanen. Die hydrolytische Freisetzung von Alkohol und die damit einhergehende Bildung des hydrophoben Siliconharzes erfolgt erst nach dem Auftrag auf den Baustoff.

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

SILRES® BS 1705 wird zur hydrophobierenden Imprägnierung von Faserzementelementen empfohlen.

SILRES® BS 1705 kann unverdünnt oder in beliebigen Verhältnissen mit Wasser verdünnt angewendet werden. Die Wahl der Anwendungskonzentration hängt von der Qualität respektive Porosität des zu behandelnden Faserzements und der gewünschten Eindringtiefe des Hydrophobierungsmittels ab. Da die Eindringtiefe der Wirkstoffkomponenten Silan und Siloxan direkt von der Wirkstoffkonzentration des Hydrophobierungsmittels abhängt, muss die Konzentration umso höher sein, je niedriger die Porosität und je höher die Qualität des Faserzements ist.

Für die aufzutragende Menge kann keine generelle Angabe gemacht werden, diese ist für jede Faserzementplatte sowie die Anforderungen an die Reduktion der Wasseraufnahme abzustimmen. Für orientierende Versuche wird jedoch eine Menge von 100 g/m2 bezogen auf den Wirkstoffgehalt empfohlen um eine Reduktion der Wasseraufnahme um etwa 80% zu erreichen.

Lagerung

SILRES® BS 1705 muss im dicht verschlossenen Originalgebinde gelagert werden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Je höher der Verdünnungsgrad ist, um so größer ist die Tendenz zu einer gewissen Aufrahmung. Es handelt sich dabei aber um keine irreversible Phasentrennung. Durch kurzes Umrühren oder Schütteln wird wieder eine homogene, in seiner Wirkung unveränderte Emulsion erhalten.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Sie möchten ein Produktmuster?

Hier können Sie ein Produktmuster anfordern.

Muster anfordern

Distributoren

WACKER verfügt weltweit über ein Netzwerk fachkundiger Vertriebspartner. Bitte wählen Sie noch eine Anwendung aus damit wir Ihnen Ihre Ansprechpartner nennen können.

IMCD Deutschland GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 41-45
50668 Köln
49  221  77650 (Phone)
49 221 776520  (Fax)
Kontakt Händler Webseite

Mehr Produkte

Bitte wählen Sie eine Anwendung um Ihnen passende Produkte anzeigen zu können.

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte