Dieser Inhalt ist für Deutschland bestimmt. Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen. Wollen Sie USA als neues Land setzen?

Dieses Produkt ist in Deutschland nicht verfügbar. Bitte nutzen Sie die Produktsuche oder kontaktieren Sie uns.

SILRES® BS 1703

SILRES® BS 1703 ist primär für die industrielle Hydrophobierung von faserverstärkten Zementprodukten, wie etwa Faserzementplatten, entwickelt. Die kapillare Wasseraufnahme des Baustoffes wird dabei nach dem Abbinden signifikant reduziert.



Eigenschaften

SILRES® BS 1703 ist ein wasserfreies, flüssiges oligomeres Siloxan mit relativ geringer Viskosität. Es ist nicht mit Wasser verdünnbar, wird aber in wasserbasierten Herstellprozessen für Baustoffe eingesetzt, in welchen hohe Scherung auftritt, insbesondere für die Herstellung von faserverstärkten Zementprodukten wie Faserzementplatten. Als Additiv für die integrale wasserabweisende Behandlung von Baustoffen wird es unverdünnt in die wässrige Mischung dosiert.

Disclaimer

Alle unsere Angaben beruhen auf bestem Wissen. Allerdings übernehmen wir hierfür keine Haftung oder Gewährleistung und behalten uns jederzeit technische Änderungen vor. Es liegt in der eigenen Verantwortung des Käufers, die Angaben sowie die Geeignetheit unseres Produktes für den vorgesehenen Einsatzzweck vor dem Gebrauch zu überprüfen. Vertragliche Regelungen gehen immer vor. Der Gewährleistungs- und Haftungsausschluss gilt - insbesondere im Ausland - auch im Hinblick auf Schutzrechte Dritter.

SILRES® BS 1703 wird unverdünnt in den Mischer bei einer üblichen Dosierung von 0,1 bis 0,3 % basierend auf die gesamte Masse der enthaltenen Feststoffe zugegeben. Um eine optimale Produktperformance zu erreichen ist eine ausreichende Scherkraft im Prozess erforderlich. Somit wird die ideale Verteilung des Produktes gewährleistet. Es wird empfohlen, SILRES® BS 1703 erst nach der Zugabe aller festen Komponenten, insbesondere dem Zement, zuzugeben.

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben.

Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

    Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Mehr Produkte

Es gibt keine vergleichbaren Produkte