WACKER® 1035 ist eine Siliconharzkomponente und wird fallweise in Abmischung mit Polydimethylsiloxanen der Reihe WACKER® AK zur Herstellung einfacher Trennmittelsysteme, speziell für den Polyurethanbereich verwendet. Daneben bietet die Wacker-Chemie mit den 100 %igen Produkten WACKER® TPR und WACKER® 1038 fertig konzipierte Systeme an, die im Hinblick auf deren Anwendungsparameter, wie Trennleistung und Überlackierbarkeit, sinnvoll abgestimmt sind.

 

Lagerung

Das Mindesthaltbarkeitsdatum der jeweiligen Charge ist auf dem Produktetikett angegeben. Eine Lagerung über den auf dem Produktetikett angegebenen Zeitraum hinaus bedeutet nicht notwendigerweise, dass die Ware unbrauchbar ist. Eine Überprüfung der für den jeweiligen Einsatzzweck erforderlichen Eigenschaftswerte ist jedoch in diesem Falle aus Gründen der Qualitätssicherung unerlässlich.

Vertrieb & Support

Wacker Chemie AG
Heilbronner Strasse 74
70191 Stuttgart
Deutschland
+49  711  61942-0 (Phone)
+49 711 61942-61  (Fax)
Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

  • Benötigen Sie Unterstützung bei der Produktauswahl oder wünschen Sie eine technische Beratung? Kontaktieren Sie unsere Experten.
Frage stellen

Bestellen

Meine Medien


Meine Favoriten

Meine Produkte