Wie werden Sie Lieferant bei WACKER? - Wacker Chemie AG


Wie werden Sie Lieferant bei WACKER?

Qualität hat bei WACKER Priorität. Deshalb erwarten wir von unseren Lieferanten, dass sie zu den Besten ihres Bereichs gehören, sich dem internationalen Vergleich stellen und kontinuierlich weiterentwickeln: Sie unterstützen uns mit Ihren innovativen Produkten und zuverlässigen Dienstleistungen, mit pünktlicher Lieferung und marktgerechten Preisen. Wir bieten Ihnen eine faire und langfristige Partnerschaft. Dabei profitieren beide Seiten

Sie möchten sich als Lieferant bei WACKER bewerben? Wenn Sie unsere allgemeinen Anforderungen an Lieferanten erfüllen, registrieren Sie sich bitte über unsere Online-Lieferantenregistrierung. Mehr dazu am Ende des Textes.

Allgemeine Anforderungen an unsere Lieferanten

Werte

  • Grundvoraussetzung für alle Geschäftsbeziehungen mit WACKER ist die Einhaltung der Prinzipien und Werte, die im Code of Conduct der Wacker Chemie AG festgelegt sind.
  • WACKER setzt sich für die Verwirklichung der Prinzipien des Global Compact zur Achtung der Menschenrechte, zur Förderung von Sozial- und Umweltstandards und zur Bekämpfung von Korruption ein. Daher erwarten wir auch von Ihnen die Einhaltung der darin formulierten Grundprinzipien.
  • WACKER pflegt eine offene Kommunikation mit ihren Partnern, das wünschen wir uns auch von Ihnen.

Technologie- und Kostenführerschaft

  • Innovationsfähigkeit und Kostenführerschaft sind zentrale Elemente unseres Handelns. Deshalb bevorzugen wir Lieferanten, die hier „best in class“ sind.
  • Total Cost of Ownership ist die Basis für Auftragsvergaben.
  • Als unser Lieferant unterstützen Sie uns dabei, Supply Chains kontinuierlich zu verbessern.

Solide finanzielle Basis

  • Erfolgreiche Lieferanten helfen uns, unseren eigenen Erfolg zu sichern. Deshalb ist es essentiell, dass auch Sie finanziell solide aufgestellt sind. Dabei profitieren Sie ebenso von einem starken Partner mit stabiler Finanzkraft.

Hohe Zuverlässigkeit und Qualität

  • Zuverlässige Qualität von gelieferten Produkten und Leistungen ist die Basisanforderung an alle Lieferanten. Ebenso erwarten wir von Ihnen absolute Verlässlichkeit bei der Einhaltung von Lieferterminen, Konditionen und sonstigen vertraglich vereinbarten Punkten.
  • Dies gilt für die Lieferung von Produkten und Leistungen an alle WACKER-Standorte – unabhängig davon, mit welchem unserer Standorte Vertragsvereinbarungen getroffen wurden.

Kontinuierliche Verbesserung

  • Als unser Lieferant sind Sie ein wichtiger Schlüsselfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit von WACKER und tragen dafür eine hohe Verantwortung.
  • Wir schätzen den offenen konstruktiven Dialog mit Ihnen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wünschen wir uns, dass Sie interne Strukturen und Prozesse effizient gestalten. Dazu zählen insbesondere die mit WACKER vereinbarten Ziele, Kosten zu reduzieren und Arbeitsabläufe zu optimieren.
  • Wir ermutigen unsere Lieferanten Verbesserungsvorschläge zu machen und teilen den rechenbaren Nutzen mit Ihnen.

E-Solutions

  • Elektronische Systeme sind ein Garant für die störungsfreie und optimierte Abwicklung von Beschaffungsprozessen. Daher erwarten wir von Ihnen die Bereitschaft diese Systeme zu nutzen.
  • In der Rohstoffbeschaffung beinhaltet dies die Mitgliedschaft bei ELEMICA oder die Anbindung an unser Supplier-Self-Service-System von SAP zur Bestellübermittlung.
  • Im Technischen Einkauf ist es wichtig, dass Partner die Möglichkeit haben, Geschäftsbeziehungen via E-Commerce Tools, wie z.B. elektronische Kataloge, abzuwickeln.
  • Auftragsbestätigungen erwarten wir in elektronischer Form sowie Ihre Teilnahme am Gutschriftverfahren und generell eine weitgehend papierlose Abwicklung der Prozesse.

Gezielte Ansprechpartner für unsere Beschaffungssegmente

  • Für reibungslose Kommunikation und funktionale Prozesse wünschen wir uns von Ihnen einen gezielten Ansprechpartner für unsere Beschaffungsorganisation (One Face to Customer). Das erleichtert Gespräche und Abstimmungen auf regionaler wie globaler Ebene.
  • Unter einer fairen offenen Partnerschaft verstehen wir auch die frühzeitige Kommunikation bzw. Information zu relevanten strategischen Änderungen und Entwicklungen in Ihrem Unternehmen.

Sie erfüllen diese Anforderungen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Lieferant bei WACKER. Nutzen Sie dazu bitte unsere Online-Lieferantenregistrierung.

Dafür brauchen wir von Ihnen folgende Informationen zu Ihrem Unternehmen:

  • Firmenadresse und D-U-N-S® Nummer
  • Website Ihres Unternehmens
  • Angabe der Regionen, in denen Sie aktiv sind
  • Name des Ansprechpartners
  • angebotene Materialgruppen (eCI@ss-Systematik)

Nach Abschluss Ihrer Registrierung werden Ihre Daten direkt an den bei WACKER zuständigen Einkäufer weitergeleitet.

Bitte beachten Sie: Für Ihre Registrierung ist die Angabe Ihrer D&B
D-U-N-S® Nummer zwingend erforderlich. Wenn Sie noch keine
D-U-N-S® Nummer haben, können Sie diese kostenlos unter folgendem Link anfordern: http://www.upik.de .

Mit Ihrer Registrierung akzeptieren Sie die Prinzipien des UN Global Compact. Ausführliche Informationen zur UN Initiative Global Compact finden Sie online via http://www.unglobalcompact.org .