E-Katalog - Wacker Chemie AG


E-Katalog

WACKER setzt bei der Automatisierung von Beschaffungsvorgängen für technisches Material und Dienstleistungen eine leistungsfähige
E-Katalog Software ein. Das Programm unterstützt die Beschaffung von wiederkehrendem Bedarf. Beschaffungsvorgänge werden damit schnell, rationell und transparent abgewickelt.

In den Katalog werden ausschließlich zugelassene Produkte mit vereinbarten Spezifikationen und Preisen aufgenommen, die zwischen WACKER und unseren Lieferanten ausgehandelt wurden. Die Katalogdaten müssen vom Lieferanten in standardisierter Form zur Verfügung gestellt werden. Dabei kann der Lieferant sowohl das BMEcat Format als auch eine einfache EXCEL Struktur nach den Vorgaben von WACKER verwenden.

Durch die standardisierte Beschaffung aus Katalogen erhält der Lieferant nur jene Bestellungen, die anhand der mitgelieferten Daten einfach zuzuordnen sind. Entsprechend der individuell getroffenen Vereinbarung kann auf Auftragsbestätigungen verzichtet werden, da die Preise bereits verhandelt und die Regellieferzeiten der Artikel ebenfalls im Katalog hinterlegt sind. In regelmäßigen Abständen werden Updates der E-Kataloge durchgeführt, um die Aktualität der Katalogdaten in Bezug auf bestellbare Artikel, Preis, Lieferzeit, Mindestbestellmenge etc. zu gewährleisten.