Digitale Signatur - Wacker Chemie AG


Digitale Signatur

Mit dem Ziel eines weitgehend papierlosen Datenaustausches setzt WACKER digitale Signaturen ein. Deshalb werden auch Gutschriften und Konsignationsabrechnungen bevorzugt auf elektronischem Weg ausgetauscht. Dadurch entfallen nicht nur die Kosten für Druck, Porto, Scan und Handling, auch die Gutschrift geht schneller beim Lieferanten ein und ermöglicht so eine wesentliche Prozessverbesserung. Natürlich werden dabei alle rechtlichen Vorgaben des geltenden Umsatzsteuergesetzes berücksichtigt. WACKER sendet die Gutschriftsanzeigen an eine zentrale E-Mail Adresse beim Lieferanten. Diese E-Mail enthält die Gutschrift als PDF-Datei sowie eine Signaturdatei und den Verifikationsreport.