Dämmstoffe - Wacker Chemie AG


Dämmstoffe

Gut gedämmt ist gut gespart

Eine fachgerechte Dämmung verbessert die Energiebilanz eines Gebäudes signifikant. Im Durchschnitt sind Einsparungen von rund 30 % möglich. Zudem werden Werterhalt der Baukonstruktion, Wohnkomfort sowie der Klimaschutz gefördert. Mineralische Dämmstoffe haben einen mehr oder weniger ausgeprägten hydrophilen Charakter und ein großes Porenvolumen. Wasser wird über die kapillaren Strukturen leichter aufgenommen und führt zu teuren Wärmeverlusten. Bei Hochleistungsdämmstoffen ist eine wasserabweisende Hydrophobierung daher unverzichtbar. SILRES® BS Siliconemulsionen bilden ein oberflächengebundenes hydrophobes Siliconnetzwerk aus, verringern die kapillare Wasseraufnahme bei gleichzeitiger Wasserdampfdurchlässigkeit und optimieren so dauerhaft die Wärmeleitfähigkeit und schützen die behandelten Dämmstoffe wirksam vor feuchtigkeitsbedingten Schäden.

Vorteile:

  • Maximale Verringerung der kapillaren Wasseraufnahme
  • Minimale Verringerung der Wasserdampfdurchlässigkeit
  • Hohe Beständigkeit gegen UV-Licht sowie hohe oder niedrige Temperaturen
  • Kein Glanz, keine Klebrigkeit oder Vergilben auf den Oberflächen
  • Sehr gut umweltverträglich und nachhaltig wirksam
  • Dauerhaft hohes Energieeinsparpotenzial durch Langlebigkeit
  • Weniger CO2-Emissionen
  • Besseres Innenraumklima
  • Wertsteigerung des Gebäudes

Anwendungen:

  • Glas- oder Steinwolle
  • Expandiertes Perlit, Vermiculit und Blähton
  • Einblaswolle
  • Porenbeton