ELASTOSIL ® - Wacker Chemie AG


ELASTOSIL®

Multifunktionstalent für zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten

Siliconkautschuke bestehen im Wesentlichen aus Siliconpolymeren und Füllstoffen. Durch die Vernetzung bei entweder erhöhter Temperatur (HochTemperaturVernetzung - HTV) oder Raumtemperatur (RaumTemperaturVernetzung - RTV) mit geeigneten Reaktionspartnern entstehen dreidimensionale Strukturen, die den plastischen Kautschuk in einen elastischen Gummi überführen.

Siliconkautschuke sind hitzebeständig, kälteflexibel und alterungsresistent (UV, Ozon, Strahlung); sie lassen sich leicht verarbeiten und besitzen eine gute Mechanik, die über einen großen Temperaturbereich beständig bleibt. Darüber hinaus sind sie geschmacksneutral, zuverlässig und umweltverträglich.

ELASTOSIL® Siliconprodukte werden daher in den verschiedensten Bau- und Industrieanwendungen verwendet, wo sie mit ihrem multifunktionalen Eigenschaftsprofil überzeugen. Mit ihrem nahezu unbegrenzten Potenzial eignen sie sich ausgezeichnet für den Einsatz in beinahe allen Industrien – zum Beispiel im Fahrzeug- und Maschinenbau, in der Elektronik und Elektrotechnik, in Textilien, Babyartikeln, Spielzeug, Haushaltsgeräten und Sportartikeln sowie als Dichtstoff in der Bauindustrie.