Features - Wacker Chemie AG


Features

Halten Geruch und Flammen in Schach: Neuartige VAE-Bindemittel für emissionsarme Teppichanwendungen

09.01.2014

Die Wahl der Bindemittel spielt bei vielen Anwendungen und Industrien eine zentrale Rolle. Mit dem kürzlich entwickelten VINNAPAS® CA 55 ist den Experten von WACKER ein Durchbruch in einem Markt gelungen, in dem Bindemittel auf Basis von Vinylacetat-Ethylen-Copolymeren (VAE) bislang nur ein Nischenprodukte waren, nämlich in der Teppichindustrie. Doch VAE-Dispersionen bieten gegenüber traditionell verwendetem Latex in Teppichrücken eine Reihe von Vorteilen: Ihr Preis schwankt weniger, sie setzen kaum flüchtige organische Stoffe frei, sind schwerer entflammbar, leicht zu verarbeiten – und nahezu geruchlos.

Kontakt

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Nadine Baumgartl

Tel. +49 89 6279-1604
E-Mail nadine.baumgartl@wacker.com
Nachricht senden

Pressebilder

  • Brennkammer-Test - Bild 1

    Brennkammer-Test - Bild 1

    Brennkammer-Test: Filme mit VAE- und SB-Bindemitteln werden im WACKER-Teppichlabor in Burghausen geprüft. Die Tests zeigen, dass spezielle VAE-basierte Filme im Brandfall selbst erlöschend sind (Bild 1), wohingegen Filme mit SB unter Entwicklung von schwarzem Rauch verbrennen (Bild 2). VAE-basierte Bindemittel ermöglichen somit Formulierungen, die weniger Flammschutzadditive benötigen

  • Brennkammer-Test - Bild 2

    Brennkammer-Test - Bild 2

    Brennkammer-Test: Filme mit VAE- und SB-Bindemitteln werden im WACKER-Teppichlabor in Burghausen geprüft. Die Tests zeigen, dass spezielle VAE-basierte Filme im Brandfall selbst erlöschend sind (Bild 1), wohingegen Filme mit SB unter Entwicklung von schwarzem Rauch verbrennen (Bild 2). VAE-basierte Bindemittel ermöglichen somit Formulierungen, die weniger Flammschutzadditive benötigen.

  • VINNAPAS® CA 55

    VINNAPAS® CA 55

    Test zur Noppenauszugskraft: Eine WACKER-Mitarbeiterin überprüft die Haftung zwischen Teppichfasern und Träger. Das neue VINNAPAS® CA 55 bietet nicht nur sehr gute Klebe- und Verarbeitungseigenschaften für Tuft-Teppiche, sondern auch niedrige Emissionswerte, verringerten Geruch und verbesserte Flammschutzeigenschaften.

  • Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs

    Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs

    Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs: Das neue VINNAPAS® CA 55 eignet sich für die Formulierung von hochgefüllten Vorstrichen, die die Teppichfasern mit dem Träger verkleben. Darüber hinaus ermöglicht es auch die Formulierung von Zweitstrichen zur Bindung des Trägers an den Teppichrücken (Grafik: Wacker Chemie AG).

Innovationen bei WACKER

Das Innovations-Magazine informiert Sie über intelligente Lösungen und zukunftsweisende Technologien bei WACKER.