Features - Wacker Chemie AG


Features

Da liegt was in der Luft – wenn Düfte wirken: Wände mit neuen Funktionen

01.04.2009

Etherische Öle sind begehrt. Sie können Stimmungen beeinflussen, antimikrobiell wirken oder unliebsame Tiere vertreiben. Aber ihre Wirkung hält nur kurze Zeit an – sie sind flüchtig und werden schnell zersetzt. Dies verhinderte bislang ihren Einsatz in der Bauindustrie. WACKER hat eine Methode entwickelt, die flüchtigen Duftstoffe zu stabilisieren. Dadurch können Dispersionsfar-ben und klassische Bindebaustoffe völlig neue Funktionen erhalten.

Kontakt

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Nadine Baumgartl

Tel. +49 89 6279-1604
E-Mail nadine.baumgartl@wacker.com
Nachricht senden

Pressebilder

  • Cyclodextrin - Probeentnahme

    Cyclodextrin - Probeentnahme

    Entnahme einer Probe von einer Wand, deren Beschichtung Cyclodextrin-Duftstoff-Komplexen enthält. Durch den molekularen Einschluss in Cyclodextrin bietet sich erstmals die Möglichkeit, ätherische Öle und andere Duftstoffe in Putzen, Anstrichen oder anderen Beschichtungen einzusetzen.

  • Cyclodextrin Modell

    Cyclodextrin Modell

    Modell zur Wirkungsweise von Cyclodextrin-Duftstoff-Komplexen in Wandfarbe: Die ringförmigen Zuckermoleküle können in ihrem Inneren Duftstoffe beherbergen. Freigesetzt durch Feuchtigkeit, werden sie kontrolliert an die Umgebung abgegeben.

Innovationen bei WACKER

Das Innovations-Magazine informiert Sie über intelligente Lösungen und zukunftsweisende Technologien bei WACKER.