Presseinformationen - Wacker Chemie AG


Presseinformationen

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert innovative Bindemittel für Bauanwendungen

München, 21.04.2015

Auf der European Coatings Show (ECS) vom 21. bis 23. April 2015 in Nürnberg stellt WACKER ein neues polymeres Bindemittel zur Formulierung flexibler Dichtungsschlämmen vor: Das Dispersionspulver VINNAPAS® 4040 E bietet nicht nur hohe Haftzugfestigkeit nach dauerhafter Wasserbelastung und hervorragende Rissüberbrückung, sondern auch ausgezeichnete Verarbeitungseigenschaften – ideale Voraussetzungen für den Einsatz in Kanälen, Leitungen, Kellern oder in Bädern. Für hochwertige und gleichzeitig emissionsarme Fliesenkleber eignet sich VINNAPAS® 8620 E: Mit diesem Bindemittel in der Formulierung lassen sich moderne großformatige oder sehr dünne Fliesen sowie Materialien aus Porzellan oder Naturstein sicher verkleben.

zementäre Dichtungsschlämmen
In zementären Dichtungsschlämmen sorgt das neue Dispersionspulver VINNAPAS® 4040 E für hohe Haftzugfestigkeit nach dauerhafter Wasserbelastung und hervorragende Rissüberbrückung – ideale Voraussetzungen für den Einsatz in wasserabweisenden Beschichtung von Kanälen, Kellern, Schwimmbecken oder in Bädern.

Auf der diesjährigen ECS zeigt WACKER erstmals das neu entwickelte Dispersionspulver VINNAPAS® 4040 E. Das Besondere: Das neue Bindemittel ist mit einem hochmolekularen kationischen Schutzkolloid stabilisiert. Dadurch lassen sich einkomponentige flexible Dichtungsschlämmen sehr leichtgängig verarbeiten. Diese Leichtgängigkeit bleibt auch bei hoher Bindemitteleinsatzmenge, wie sie für elastische und reißfeste Bauwerksabdichtung notwendig ist, erhalten.

Weitere Merkmale sind hohe Haftzugfestigkeit nach dauerhafter Wasserbelastung und hervorragende Rissüberbrückung. Damit eignet sich VINNAPAS® 4040 E ausgezeichnet für Anwendungen wie Dichtungsschlämmen zur dauerhaften und nachhaltigen wasserabweisenden Beschichtung von Kanälen, Leitungen, Kellern oder in Bädern unter Fliesenbelägen. Durch die neue Zusammensetzung der Type ist zudem der Einsatz auf bewehrten Betonuntergründen möglich.

VINNAPAS® 8620 E für anspruchsvolle Fliesenkleber

VINNAPAS® 8620 E ist ein Dispersionspulver auf der Basis eines neuartigen Vinylchlorid-Vinylacetat-Ethylen-Terpolymers zur Modifizierung moderner zementärer und gipsbasierter Trockenmörtel, insbesondere von Fliesenklebern. VINNAPAS® 8620 E verleiht Fliesenklebern exzellente Adhäsion auf einem breiten Spektrum auch schwieriger Oberflächen wie dicht gebrannte Fliesen oder Natursteinprodukte – und dies selbst nach kritischer Lagerung wie Wärme-, Wasser- und Frost-Tau-Lagerung. Das Dispersionspulver wurde insbesondere zur Formulierung anspruchsvoller Fliesenkleber mit verlängerter offener Zeit und hoher Flexibilität der Kategorien C2E bzw. C2ES1 und C2ES2 nach DIN EN 12004 entwickelt. Damit bietet es dem Anwender zusätzliche Formulierungssicherheit.

Neben den außerordentlichen Produkt- und Verarbeitungseigenschaften punktet VINNAPAS® 8620 E auch beim Thema Umweltfreundlichkeit, denn das Produkt ist frei von weichmachenden Additiven und ermöglicht so die Formulierung emissionsarmer Fliesenkleber.

Besuchen Sie WACKER auf der European Coatings Show 2015 in Halle 1, Stand 1-510.

Kontakt

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Nadine Baumgartl

Tel. +49 89 6279-1604
E-Mail nadine.baumgartl@wacker.com
Nachricht senden