Presseinformationen - Wacker Chemie AG


Presseinformationen

EUROPEAN COATINGS SHOW 2015: WACKER präsentiert neue Bindemittel und Silicone für Farben, Lacke, Bauanwendungen und Klebstoffe

München, 21.04.2015

Auf der European Coatings Show (ECS) vom 21. bis 23. April 2015 in Nürnberg stellt der Münchner WACKER-Konzern zahlreiche Innovationen für Farben, Lacke und Beschichtungen sowie für die Bau- und Klebstoffindustrie vor. Die Palette reicht von einer neuartigen Siliconharzemulsion für hydrophobierende Holzimprägnierungen bis hin zu einer neuen Produktreihe polymerer Bindemittel für hochbeständige, leuchtende Fassadenfarben. Silanterminierte Polymere ermöglichen extrem weiterreißfeste und zugleich hochelastische Hochleistungsklebstoffe. Zur Modifizierung von Gipsanwendungen im Trockenbau präsentiert WACKER gleich zwei Lösungen: ein Dispersionspulver für glatte, rissfreie Fugenmörtel und ein wasserabweisendes Siliconadditiv. Neue Polymerdispersionen punkten als Bindemittel bei Fußbodenklebstoffen sowie bei hochwertigen Farb- und Putzanwendungen im Außen- und Innenbereich. Innovative Dispersionspulver für Dichtungsschlämmen und Fliesenkleber runden den WACKER-Auftritt ab.

Siliconharzemulsion SILRES
Die neue Siliconharzemulsion SILRES® WH schützt Hölzer über einen langen Zeitraum vor Nässe und Feuchtigkeit, wie der Abperleffekt auf dem imprägnierten Holz (rechts) deutlich zeigt. Das unbehandelte Brett (links) wird dagegen sofort feucht. Aufgrund der lang anhaltenden Schutzwirkung von SILRES® WH müssen Hölzer im Außenbereich wesentlich seltener renoviert bzw. neu gestrichen werden.

Auf einer Gesamtfläche von rund 230 Quadratmetern präsentiert der Münchner Chemiekonzern WACKER auf der ECS 2015 Neuheiten und sein umfassendes Know-how für die
Farben-, Lack- und Beschichtungsindustrie sowie für Bau- und Klebstoffanwendungen. Rund 60 Fachexperten stehen Kunden und Interessenten für Gespräche und Informationen zur Verfügung.

Vielseitige Farb-, Lack- und Beschichtungsanwendungen

Mit der neuen Siliconharzemulsion SILRES® WH lassen sich Hölzer dauerhaft vor Nässe, Feuchtigkeit und daraus resultierenden Folgeschäden wie Pilz- und Schädlingsbefall schützen. Dabei kann das Produkt sowohl als hydrophobierende Imprägnierung als auch als Additiv zur Formulierung filmbildender, pigmenthaltiger Holzlasuren verwendet werden. Eine Premiere feiert ebenfalls die neuen Bindemittellinie PRIMIS® für hochwertige Außenanwendungen: Das erste Produkt, PRIMIS® AF 1000, kombiniert organische und anorganische Bestandteile und ermöglicht so die Formulierung hochbeständiger, leuchtender Fassadenfarben mit verringerter Schmutzaufnahme. Die neue Dispersion VINNAPAS® LL 3031 überzeugt als vielseitig einsetzbares Bindemittel für hochwertige Farb- und Putzanwendungen – egal ob für schwer entflammbare Außenputze oder für emissionsarme Innenfarben (VOC < 1 g/l).

Trockenbau: Neue Lösungen für Gipsanwendungen

Auf der ECS 2015 stellt WACKER VINNAPAS® 4800 G vor, ein polymeres Bindemittel speziell für gipsbasierte Fugenfüller für moderne Trockenbauanwendungen. Das emissionsarme Dispersionspulver verleiht gipsbasierten Fugenmörteln hervorragende Haftzugfestigkeiten auf Gipskartonplatten und Fugenbändern und führt zu besonders glatten und ebenen Oberflächen ohne Risse und Spalten. Ebenfalls für den Trockenbau präsentiert WACKER ein hocheffizientes Hydrophobierungsmittel: Mit SILRES® BS PULVER S lassen sich gipsbasierte Trockenmörtel wasserabweisend ausrüsten. Das pulverförmige Additiv enthält nahezu keine leichtflüchtigen organischen Stoffe und lässt sich schnell und staubfrei mit Wasser anrühren.

Bindemittel für Hochleistungsklebstoffe und Bodenbelagskleber

Für Industrieklebstoffe und Flächenabdichtungen zeigt WACKER neuartige silanterminierte Polymere: Das Bindemittel GENIOSIL® XT erlaubt die Herstellung von Werkstoffen, die zu extrem weiterreißfesten und zugleich hochelastischen Materialien aushärten – und damit eine technisch gleichwertige Alternative zu polyurethanbasierten Systemen bieten. Für flexible Fußbodenklebstoffe stellt WACKER das neue VINNAPAS® EF 8860 vor: Die wässrige Polymerdispersion verleiht Klebstoffen eine ausgezeichnete Kohäsion, aber auch gute Adhäsion zu den zu verklebenden Bodenbelägen. Damit eignet sie sich ideal für flexible Fußbodenbeläge wie Teppich, PVC oder Linoleum.

Polymere Dispersionspulver für Bauanwendungen

Das neue Dispersionspulver VINNAPAS® 4040 E bietet nicht nur hohe Haftzugfestigkeit nach dauerhafter Wasserbelastung und hervorragende Rissüberbrückung, sondern auch ausgezeichnete Verarbeitungseigenschaften. Damit eignet sich das Bindemittel ideal zur Formulierung flexibler Dichtungsschlämmen für Kanäle, Leitungen, Keller oder in Bädern. Für hochwertige und gleichzeitig emissionsarmer Fliesenkleber eignet sich VINNAPAS® 8620 E: Mit diesem Bindemittel in der Formulierung lassen sich moderne großformatige oder sehr dünne Fliesen sowie Materialien aus Porzellan oder Naturstein sicher verkleben – selbst nach kritischer Lagerung wie Wärme-, Wasser- und Frost-Tau-Lagerung.

Besuchen Sie WACKER auf der European Coatings Show 2015 in Halle 1, Stand 1-510.

Kontakt

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Nadine Baumgartl

Tel. +49 89 6279-1604
E-Mail nadine.baumgartl@wacker.com
Nachricht senden