Pharmaindustrie - Wacker Chemie AG


Pharmaindustrie

Mit komplexen organischen Zwischenprodukten, Organosilanen, chiralen Molekülen (Bausteinen), Cyclodextrinen, Cysteinen sowie diversen verschiedenen chemischen Grundstoffen und Siliconen, stellt Ihnen WACKER eine umfassende Produktpalette zur Verfügung. Speziell in der pharmazeutischen Industrie eröffnen WACKER-Produkte anspruchsvolle und innovative Anwendungen: CAVAMAX®-Cyclodextrine und CAVASOL®-Cyclodextrinderivate werden zur kontrollierten Abgabe von Pharmawirkstoffen eingesetzt.


Verschiedene Pharmazeutika – etwa Antiflatulenzmittel – und Produkte der Medizintechnik wären ohne SILFAR®-Simethicone und -Dimeticone nicht verfügbar bzw. herstellbar. Für eine optimierte Tablettenherstellung haben sich HDK®-pyrogene Kieselsäuren als Rieselhilfsmittel bewährt.

Spezielle WACKER-Produkte erfüllen die Anforderungen der gesetzlichen Regularien wie zum Beispiel der Monografien der Europäischen Pharmakopöe (EP oder der US-Pharmakopöe (USP/NF)).

Ergänzend zu unserer bestehenden Produktpalette produzieren wir für Sie auch rekombinante Proteine (Biologics) und stellen Ihnen hier unsere vollintegrierte Auftragsentwicklung und -herstellung sowie analytischen Service sowohl für klinische Prüfmuster als auch für die kommerzielle Marktversorgung zur Verfügung.

WACKER steht für verantwortliches Handeln. Deshalb haben wir für Sie die WACKER- Healthcare-Guidelines zusammengestellt. Diese zeigen Ihnen, welche Anwendungen WACKER in diesem Bereich begleitet.

Lösungen für die Pharmazeutische Industrie

Pharmaceutical

Wählen Sie Produkte und Anwendungen nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen aus unserem Produktportfolio.

STANDORTAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.

global

WACKER-Richtlinien für medizinische Anwendungen

WACKER steht für verantwortliches Handeln. Deshalb haben wir für Sie die WACKER- Healthcare-Guidelines zusammengestellt. Diese zeigen Ihnen, welche Anwendungen WACKER in diesem Bereich begleitet.