Salz - Wacker Chemie AG


Salz

Vielseitiger Basisrohstoff mit Service nach Maß

Natriumchlorid, also Salz, ist seit jeher einer der wichtigsten Rohstoffe und unterstützt vielfältige Anwendungen in unterschiedlichen industriellen Bereichen und im alltäglichen Leben.

Am WACKER-Standort Stetten werden jährlich rund 500.000 Tonnen Steinsalz gefördert und zu Chemie-, Auftau-, Gewerbe- und Futtermittelsalz sowie Lecksteinen und Natriumchlorid-Sole verarbeitet. Für den umweltgerechten Abbau, die anwendungsspezifische Aufbereitung und optimale Lagerung des Salzes sorgen modernste Technik und erfahrene Bergbauspezialisten. Die schnelle und zuverlässige Lieferung des Salzes direkt zu unseren Kunden gewährleisten wir durch schlanke Vertriebsstrukturen und optimierte Logistikprozesse.

Das vielseitig einsetzbare WACKER-Steinsalz aus Stetten findet aktuell vielfältige Anwendungen:

  • Auftausalz hält Straßen schnee- und eisfrei und unterstützt so den Winterdienst von Kommunen und Gemeinden wirtschaftlich und umweltgerecht bei der Verkehrssicherungspflicht. WACKER-Steinsalz wird in verschiedenen Körnungen angeboten und entspricht den Anforderungen der TL-Streu (Technische Lieferbedingungen für Streustoffe des Straßenwinterdienstes).
  • Industriesalz wird in industriellen Prozessen wie etwa der Chlorsynthese eingesetzt. Wegen des sehr hohen Natriumchloridgehalts und einer relativ geringen Feuchtigkeit eignet sich das Industriesalz sehr gut für verschiedenste Verfahren. Einzelne Spezifikationen, wie zum Beispiel die Feuchtigkeit, können kundenspezifisch angepasst werden.
  • Gewerbesalz unterstützt verschiedenste gewerbliche Anwendungen: etwa als Regeneriersalz bei der Wasserenthärtung, als Enthärter bei der Färberei oder in der Lederverarbeitung sowie in der Metallindustrie beim Galvanisieren zur Oberflächenveredelung.
  • Natursalzlecksteine liefern verschiedenen Tieren auf natürlichem Weg essentielle Mineralien und Spurenelemente. Die direkt aus dem Berg gebrochenen Natursalzlecksteine werden wegen ihrer guten Witterungsbeständigkeit insbesondere im Freien häufig verwendet.
  • Natriumchlorid-Sole wird zum einen im Rahmen der Feuchtsalzstreuung im Winterdienst eingesetzt und ist zum anderen aus etlichen industriellen Prozessen, wie etwa in der Textilindustrie, nicht wegzudenken.

LÄNDERAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.

global

Kontakt

Gerne stehen wir Ihnen für Anfragen jederzeit zur Verfügung.

Leider konnte kein Produkt gefunden werden.

Standortauswahl anpassen:

global
  • Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.