Trennmittel im Leichtmetalldruckguss - Wacker Chemie AG


Trennmittel im Leichtmetalldruckguss

Optimale Prozesse und Ergebnisse

Bei Spritz- oder Druckgussverfahren sind Trennmittel unverzichtbare Hilfsstoffe, um Störungen im Produktionsablauf zu vermeiden. Sie bilden bei der Herstellung von Gussteilen die kritische Sperr- und Gleitschicht zwischen Werkzeugwandung und Metallmasse. Trennmittel sorgen hier für reibungslose Prozesse und hochwertige Produktergebnisse: endmaßgenaue Gussteile, verbesserte Optik und Oberflächengüte der geformten Artikel sowie einwandfreie Entformung des Körpers.

WACKER liefert Ihnen dazu trennaktive Siliconkomponenten, die in unseren großen, rückwärtsintegrierten Produktionsanlagen hergestellt werden. Alle Trennmittelsysteme stehen Ihnen auch als kundenindividuelle Produktmodifikation, in Form von 100%igen Ölen und wässrigen Emulsionen zur Verfügung

STANDORTAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.

global
Ihre Auswahl ergab 2 Produktempfehlungen.
Produkte Anwendung
Produktgruppe
Funktionalität
WACKER® TN SILICON-TRENNMITTEL Trennmittel, DruckgussSiliconöle, funktionelleAryl-Alkyl
WACKER® TNE 50 SILICON-TRENNMITTEL Trennmittel, DruckgussSiliconharz-EmulsionenAryl-Alkyl