Automotive Adhesives - Wacker Chemie AG


Automotive Adhesives

PVC-Plastisole werden für den Unterbodenschutz und zur Nahtabdichtung in der Automobilindustrie verwendet. HDK®-pyrogene Kieselsäure kann die Rheologie der Plastisole optimal einstellen und dadurch deren Abtropfen oder Ablaufen verhindern. Polare Bindemittelsysteme, beispielsweise auf Basis von Polyurethan- oder Epoxidharzsystemen, können mit entsprechenden hydrophoben HDK®-Typen dauerhaft thixotropiert werden. Hydrophobe HDK® wird beim Einsetzen von Autoscheiben verwendet, um die rheologischen Eigenschaften der Klebstoffe einzustellen.

VINNAPAS®-Produkte für die Automobilindustrie weisen eine ausgezeichnete Verträglichkeit mit Polyurethan-Dispersionen auf, vorausgesetzt eine korrekte Einstellung des pH-Werts der VINNAPAS® -Dispersion vor dem Mischen ist gewährleistet.

STANDORTAUSWAHL

Bitte wählen Sie für optimale Produktempfehlungen Ihren Standort aus.

global
Ihre Auswahl ergab 7 Produktempfehlungen.
Produkte Anwendung
Produktgruppe
Produkttyp
Effekt
BET-Oberfläche
HDK® H13L Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophobRheologie110 - 140 m2/g
HDK® H15 Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophobRheologie130 - 170 m2/g
HDK® H17 Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophobRheologie130 - 170 m2/g
HDK® H18 Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophobRheologie170 - 230 m2/g
HDK® H20 Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophobRheologie170 - 230 m2/g
HDK® N20 Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophilRheologie175 - 225 m2/g
HDK® N20D Automotive AdhesivesPyrogene KieselsäurehydrophilRheologie175 - 225 m2/g