Fragebogen - Wacker Chemie AG


Wir sind WACKER

Fragebogen

Herbert Huber

Herbert Huber

Standort:
Burghausen

Bereich:
WACKER POLYSILICON

Funktion, Aufgaben:
Technischer Sachbearbeiter /Technik und Lieferantenentwicklung

Eintrittsjahr bei WACKER:
1984

Das Besondere an meiner Zeit bei WACKER ist… :
Ich konnte viele interessante Menschen und Charaktere kennen lernen. Es haben sich in meiner Zeit bei WACKER auch echte Freundschaften entwickelt, die selbst nach Beendigung des aktiven Arbeitslebens mancher Kollegen noch anhalten.

Und das Besondere an WACKER ist…:
Aufgrund meiner langen Zeit im Unternehmen und meiner ausgeübten Funktionen habe ich sehr viele externe Firmen und Betriebe gesehen, insbesondere Lieferanten und Zulieferer. Sieht man hier ein wenig hinter die Kulissen, wird deutlich, dass sich WACKER – trotz aller Expansionen und der mittlerweile beachtlichen Unternehmensgröße – stets das besondere Flair eines Familienbetriebs bewahren konnte. Dies ist in der heutigen schnelllebigen Zeit eine herausragende Leistung.

Da will ich in zehn Jahren stehen:
Ich hoffe, gesund im Ruhestand (schmunzel).

Was war vor 100 Jahren besser als heute?
Sicher die Notwendigkeit, sich mit dem Gegenüber Auge in Auge auseinander setzen zu müssen. Viele Probleme wurden damals im direkten Zwiegespräch eher direkt gelöst, der Bezug zur Köpersprache war noch gegeben. Im heutigen Computerzeitalter findet die Verständigung größtenteils elektronisch statt, die Kälte dieser Art der Kommunikation hat schon auch viele Nachteile.

Was wird in 100 Jahren besser sein als heute?
Ich hoffe, dass bei jeglichen globalen neu zu erschließenden Innovationen WACKER mit im Boot sitzt.

Und das ist heute am besten:
Der Wunsch, sich weiter fortentwickeln zu wollen.

Was ich bei WACKER bewegen möchte:
Als Zahnrädchen im Rahmen meiner Möglichkeiten am Unternehmenserfolg mitzuwirken.

Was ich in meinen Leben noch ausprobieren will:
Zu leben, ohne an Morgen denken zu müssen.

Mein Lieblingsessen in der Kantine:
In der Verkaufsstelle schlicht und einfach: Wiener Würstchen.

Mein liebstes Fest:
Ostern!