Tiefdruck

Für Tiefdruckverfahren werden spezielle Bindemittel sowie hocheffiziente Additive zur Rheologiesteuerung benötigt. Niedermolekulare VINNOL® Harze besitzen alle relevanten Eigenschaften wie eine hohe Zähigkeit und Dauerflexibilität sowie eine überragende Beständigkeit gegenüber Abrieb, Wasser und Chemikalien. Um eine problemlose Verarbeitung sicherzustellen, werden bevorzugt hydrophile HDK® Typen in Konzentrationen von 0,5 – 2 Prozent eingesetzt.

Vorteile von VINNOL®:

  • hervorragende Pigmentbenetzung
  • gute Chemikalien- und Wasserbeständigkeit
  • hervorragende Haftung auf Metallen und polaren Kunststoffen
  • löslich in Ketonen und Ester
  • gute Kompatibilität mit anderen Harzbindemitteln

Anwendungen:

  • Bedruckung von Verpackungen aus Kunststoff und Metall

Vorteile von HDK®:

  • reguliert die Viskosität
  • verhindert Pigmentsedimentation

Anwendungen:

  • hochvolumiger Zeitungsdruck
  • Katalogdruck
  • Flyerdruck