Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Vernetzung von Kunststoffen

Die Vernetzung von Polyethylen mit GENIOSIL® Vinylsilanen von WACKER ist eine bewährte Methode zur Herstellung von vernetzbaren Compounds für hochwertige Kabelisolierungen (XLPE) und langlebige Kunststoffrohre (PEX). Mit GENIOSIL® vinylsilanvernetztem Polyethylen lässt sich die Qualität der Endprodukte steigern.

 Beleuchtungstechnik UND Plastic Crosslinking

Mit WACKER® SILANE HD-Trimethoxy lässt sich eine unerwünschte Vorvernetzung unterdrücken und die Lagerungsstabilität und Verarbeitungsfähigkeit verbessern.

Vorteile:

  • höhere Einsatztemperatur
  • verbesserte Wärmealterung
  • bessere Beständigkeit gegen umgebungsbedingte Spannungsrissbildung
  • bessere Kriechfestigkeit im Vergleich zu unvernetzten Thermokunststoffen wie Polyethylen oder PVC

Anwendungen:

  • Silanvernetzung
  • Kabel- und Rohrherstellung

Weitere Informationen