Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Säuglingsernährung

Ohne Sorgen

L-Cystein kann den Nährstoffgehalt von Baby- und Kleinkindnahrung erhöhen. In der Natur wird die Nährstoffversorgung über die Muttermilch sichergestellt. In Fällen, in denen keine oder zu wenig Muttermilch zur Verfügung steht, muss die Versorgung mit dem essentiellen L-Cystein über Zusatznahrung erfolgen.

Cystein gehört zu den sogenannten halb-essentiellen Aminosäuren: Diese können über den menschlichen Stoffwechsel aus anderen Bausteinen gebildet werden. Bei Neugeborenen und Kleinkindern ist dieser Mechanismus jedoch noch nicht entwickelt. Daher muss L-Cystein in den ersten Lebensjahren über die Nahrung zugeführt werden.

Die Sicherheit der Herstellungsverfahren und die Reinheit der Rohstoffe sind bei Produkten für Babys und Kleinkinder von besonderer Wichtigkeit. Viele Jahrzehnte lang gab es keine Alternative zu Cystein aus menschlichen oder tierischen Reststoffen. WACKER bietet als erster Hersteller eine vegane Alternative durch Fermentation von pflanzlichen Rohstoffen an. FERMOPURE® umfasst natürliches L-Cystin und veganes L-Cystein.

FERMOPURE® L-Cystin von WACKER wird mit Hilfe von Mikroorganismen in Fermentern unter genau kontrollierten Bedingungen hergestellt. Gentechnikfreie Stärke, anorganische Salze und Spurenelemente dienen als Basismaterial für diesen Prozess. Gefährliche Verunreinigungen – beispielsweise durch menschliche oder tierische Pathogene – sind dadurch von vornherein ausgeschlossen.

FERMOPURE® von WACKER ist als halal und koscher zertifiziert und für vegetarische und vegane Produkte geeignet.