Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Grundierungen für Farben

Primers are essential to ensure longterm stability of layered building systems. WACKER offers solutions from organic and silicone chemistry for different primer functionalities such as hydrophobization of the substrate, consolidation of the substrate or as bonding agent between substrate and coating.

Grundierungen sind für die langfristige Stabilität mehrlagiger Baubeschichtungen unverzichtbar. WACKER bietet Grundierungslösungen aus der Siliconchemie und der organischen Chemie an, die zur Hydrophobierung bzw. Verfestigung des Substrats oder als Haftvermittler zwischen Substrat und Beschichtung dienen.

Lösungen

Zur Bestimmung des Eindringpotenzials wird ermittelt, wie viel CaCO3 in 2 g Dispersion gebunden ist. Je höher das Endgewicht des CaCO33-Agglomerats, desto besser die Durchdringung des Substrats.

VINNAPAS® Polymerdispersionen haften ausgezeichnet und dringen gut in das Substrat ein. Dadurch lässt sich die Oberfläche verfestigen und die Saugfähigkeit kontrollieren. Bei Außenanwendungen sorgen hydrophobe VINNAPAS® Dispersionen für hohe Wasserabweisung und gute Barriereeigenschaften. VINNAPAS® Dispersionen empfehlen sich zur Formulierung von Grundierungen mit oder ohne Zusatz von Füllstoffen wie Sand oder Pigmenten. Für offenporige Substrate wie Beton, Zement oder Gipskartonplatten stehen Typen mit geringen Teilchengrößen zur Verfügung.

Vorteile

  • gute Imprägnierung durch tiefes Eindringen in die Poren
  • hervorragende Barriereeigenschaften
  • geringe, gleichmäßige Saugfähigkeit
  • gute Haftung selbst auf problematischen Untergründen
  • Überbrückung kleiner Risse
  • Verfestigung von Baustoffoberflächen

Anwendungen:

SILRES® BS Grundierungen empfehlen sich für:

  • alle mineralischen Untergründe
  • Siliconharzfarben und -putze
  • Emulsionsfarben und Dispersionsputze
  • Beton-Beschichtungen
  • alle Beschichtungen mit Feuchthaltemitteln

Vorteile:

  • trockener, stabiler Untergrund
  • bessere Haftung der Beschichtung
  • längere Renovierungszyklen
  • hohe Eindringtiefe
  • hervorragende Barriereeigenschaften

SILRES® BS – die Basis für einen sicheren Schutz des Mauerwerks

Beschichtung einer Fassade ohne SILRES® BS

Fassadenbeschichtung mit SILRES® BS siliconbasierter Grundierung