Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Tile Adhesives_India

Chemische Industrie Cementitious Tile Adhesives

INDIEN (MUMBAI, KOLKATA, BENGALURU)
Webinar | Kunden & Distributoren

Seminarbeschreibung

Der Kurs gibt einen Überblick über technische Anforderungen und Normen sowie die Einteilung von zementären Fliesenklebern und relevante Prüfverfahren.

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Chemie

Agenda

Theorie:

  • Einführung in den Themenbereich zementäre Fliesenkleber
  • Vorteile des Dünnbettverfahrens beim Auftragen von Fliesenklebern
  • Technische Anforderungen an Fliesenkleber
  • Einteilung von Fliesenklebern
  • Prüfverfahren für Fliesenkleber nach europäischen und indischen Normen

Seminarsprache

Englisch

Ziele

In Theorieeinheiten und praxisnahen Präsentationen lernen Sie die Hauptvorteile des Dünnbettverfahrens für Fliesenkleber kennen und erfahren mehr über technische Anforderungen, über die Einteilung der Mörtel und über relevante Prüfverfahren.

Zielgruppe

Kunden

Seminarsprache

Englisch

Teilnahmegebühr (incl. MwSt.)

0.00 INR

Anzahl der Teilnehmer

5 - 15

Trainer

Farah Shahin

Farah Shahin kam 2019 zu WACKER und ist seither im Technical Center Bangalore als Assistant Technical Manager tätig. Frau Shahin beteiligt sich an Schulungen für Kunden rund um Anwendungen für zementäre Fliesenkleber. Sie hat einen B.Tech.-Abschluss in Polymerwissenschaft und -technologie von der University of Calcutta.

Moghul Sirajuddin

Moghul Sirajuddin ist seit 2019 als Assistant Technical Manager im WACKER Technical Center Mumbai beschäftigt. Er ist für technische Services, für Kundenschulungen und für die Anwendungsentwicklung zuständig. Herr Sirajuddin hat einen Masterabschluss im Bauingenieurwesen vom Indian Institute of Technology Madras im Bundesstaat Chennai, für den er sich mit der Erforschung von Baustoffen befasste.