Unser System hat erkannt, dass Sie aus USA kommen aber die aktuelle Ländereinstellung Deutschland ist. Wollen Sie dennoch Ihr Land ändern?

Zellstoff, Papier & Druckverfahren Open Print Lab

EUROPA (BURGHAUSEN)
Präsenztraining | Kunden

Seminarbeschreibung

Im Open Print Lab zeigen wir Ihnen die Möglichkeiten, die sich durch 3D-Druck mit Silicon bieten.

Vorkenntnisse

Wir stimmen unser Programm immer passgenau auf Ihre Bedürfnisse, Ihr Vorwissen und Ihre Erfahrung ab.

Agenda

Präsenzschulungen/Theorie:

  • additive Fertigung – Willkommen in einer neuen Welt
  • Siliconelastomere – Eine Einführung in die chemischen Grundlagen für Anfänger
  • Gestaltungsfreiheit – Entdecken Sie neuartige Lösungen mit der Integration von Funktionalitäten und Gitterstrukturen.
  • 3D-Druck im Gesundheitswesen – Erfahren Sie mehr über Materialeigenschaften und geeignete Anwendungen

Schulungen zum Drucken/eigenhändige Erfahrung:

  • Die ersten Schritte – Eine allgemeine Einführung, um die Grundsätze der Technologie zu verstehen
  • Konstruktion fortschrittlich gedacht – Stimmen Sie Technologie, Verfahren und Konstruktion aufeinander ab für optimale Ergebnisse.
  • Lernen Sie die Unterschiede kennen – Vergleichen Sie verschiedene Silicontypen und nutzen Sie sie für unterschiedliche Gestaltungsformen.

Ziele

Wir bieten eine einzigartige Lösung für 3D-Druck mit Silicon – die ACEO®-Technologie. Wir möchten Ihnen gerne unsere Technologie und die von uns angebotenen Lösungen näher vorstellen. Wir sind davon überzeugt, dass sich die eigenhändige Erfahrung am besten dazu eignet, die Möglichkeiten kennenzulernen, die der 3D-Druck mit Silicon Ihnen und Ihren Anforderungen bietet.

Zielgruppe

Ingenieure, Designer, Newcomer und Experten, die mit 3D-Drucktechnologien arbeiten.

Seminarsprache

Deutsch

Teilnahmegebühr (incl. MwSt.)

1200.00 EUR

Anzahl der Teilnehmer

1 - 4

Trainer

Dr. Vera Seitz

Dr. Florian Liesener