Wacker Chemie AG, Werk Köln

Köln/Deutschland

VAE-Dispersionen aus der Rheinmetropole

Unser Werk in Köln wurde 1960 als Anlage für die Herstellung von Acetaldehyd aus Ethylen gegründet. Es befindet sich im Chemiepark Köln-Merkenich. Heute werden in unserem Kölner Werk VAE-Dispersionen für die Klebstoff-, Beschichtungs-, Vlies- und Farbindustrie hergestellt.

Ausschlaggebend für die Wahl des Standorts waren vor allem die Nähe zum Rhein und der damit verbundene Zugang zum Hafen. Damit ist eine problemlose Übernahme der wichtigen Hauptrohstoffe möglich.

Daten & Fakten zum Standort

  • Name: Wacker Chemie AG, Werk Köln
  • Lage: ca. 10 km nördlich des Kölner Zentrums
  • Fläche: 256 000 m²
  • Mitarbeiter: ca. 70 (31.12.2017)
  • Produkte: VAE-Dispersionen