Sprachförderung beim Froschkönig

Halle, 06.06.2017

Die Wacker Biotech GmbH spendete der KiTa Froschkönig in Halle 5.000 € zum Ausbau der Sprachförderung. Viele Kinder der in einem sozialen Brennpunkt gelegenen Einrichtung stammen aus sozial schwachen Familien. Das schwierige Lebensumfeld äußert sich nicht nur in fehlendem Geld für Mittagessen oder Kleidung, sondern auch in mangelhaften Sprachfähigkeiten.

Rund ein Viertel der Kinder erlernt Deutsch als Fremdsprache. Deshalb legt die KiTa einen pädagogischen Schwerpunkt auf alltagsintegrierte Sprachförderung. Diese Aufgabe stellt die Erzieher vor große Herausforderungen. Mit Weiterbildungen bereiten sie sich darauf vor, auf die Bedürfnisse der Kinder fachgerecht einzugehen und die Arbeit mit den Eltern zu meistern.

Die Spende von WACKER trägt zur Finanzierung von Seminaren für „Sprachförderung mit besonderen Herausforderungen" bei. Zudem werden davon weiterbildende Aktivitäten und Ausflüge für die Kinder finanziert. Auch ein räumliches Konzept für die Bedürfnisse der Kinder kann durch die Spende realisiert werden, z.B. Rückzugsorte in der KiTa.

Kontakt

contact image

Wacker Chemie AG
Public Affairs
Joachim Zdzieblo

Tel. +49 89 6279-1165
E-Mail joachim.zdzieblo@wacker.com