Absolventa Award für WACKER Traineeprogramm

München, 27.06.2018

Das Jobportal Absolventa hat erneut das Traineeprogramm von WACKER mit seinem Gütesiegel ausgezeichnet. Das 18-monatige Ausbildungsprogramm startet diesen Oktober in eine weitere Runde.

Das Absolventa-Gütesiegel prämiert karrierefördernde und faire Trainee-Programme. Um weiterhin hervorragende Nachwuchskräfte zu gewinnen, führt WACKER das 18-monatige Trainee-Programm ab Oktober 2018 fort – diesmal in den Fachbereichen Chemie, Elektrotechnik, Sales und Digitalisierung.

Aktuell läuft die Bewerbungsphase für die Auswahltage im Juli. Noch bis Ende Juni können sich Absolventen mit Masterabschluss beziehungsweise Promotion bewerben. Die Stellenausschreibungen finden Interessenten auf der WACKER-Karriereseite.

Die Trainees des letzten Durchlaufs wurden nun in den Fachbereichen der Ingenieurtechnik, Chemie, Biosolutions und HR übernommen. In den letzten eineinhalb Jahren durchliefen sie Stationen im In- und Ausland, um Einblicke in ihre Fachrichtungen zu erhalten und das Unternehmen aus verschiedenen Perspektiven kennen zu lernen.

Paten aus den Fachbereichen begleiten die Trainees. Beratungsgespräche mit der Personalentwicklung sowie Schulungs- und Trainingsmaßnahmen ergänzen das Programm.

Das Traineesiegel der Absolventa GmbH existiert seit Dezember 2011. Initiatoren sind das Institut für Personalwirtschaft der Ludwig-Maximilian-Universität München, die Süddeutsche Zeitung sowie zehn deutsche Unternehmen. Um das Gütesiegel zu erlangen, nahm WACKER an einem Prüfverfahren teil, in dem bestätigt wurde, dass die Trainees mehrere Unternehmensbereiche durchlaufen, verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen, von erfahrenen Führungskräften unterstützt werden, Lernmaßnahmen absolvieren und Gelegenheit haben, sich in der Organisation ein Netzwerk aufzubauen.

Kontakt

contact image

Wacker Chemie AG
Public Affairs
Joachim Zdzieblo

Tel. +49 89 6279-1165
E-Mail joachim.zdzieblo@wacker.com