WACKER informiert auf der Schülermesse “Traumberuf IT & Technik“ in München

Burghausen, 07.07.2016

Am 1. Juli 2016 fand in München die Schülermesse „IT & Technik“ statt. Knapp 3.000 Schüler und Fachlehrer nahmen das interessante Angebot von Unternehmen, Behörden und Hochschulen wahr. Auch auf dem Stand der Wacker Chemie AG war der Andrang groß. MINT-Ausbildungsberufe sind gefragter denn je.

Dass eine Ausbildung bei WACKER viele Perspektiven für die berufliche Zukunft bietet, davon konnten sich die Messebesucher der IT & Technik am Infostand überzeugen. Vielleicht ist „der“ Traumberuf dabei.

Was ist (m)ein Traumberuf? Diese Frage stellen sich jedes Jahr viele Schülerinnen und Schüler, wenn sie den Schulabschluss in der Tasche haben. Für diejenigen, die bereits in die Richtung MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) blicken, ist die Messe IT & Technik genau die richtige Plattform, um sich über verschiedene Ausbildungsvarianten zu informieren. 87 Firmen, Behörden und Hochschulen waren für die Messebesucher in München einen Tag lang präsent.

Das Messeteam am WACKER-Stand hatte viel zu tun. Das Interesse an technischen, chemischen und kaufmännischen Ausbildungsberufen mit Zukunftsperspektive, sowie Dualen Studiengängen war groß. Ab September 2017 bietet WACKER beispielsweise den Dualen Studiengang „Informatik“ mit Fachrichtung „Industrielle Automatisierung“ an. Nach drei Jahren dualem praxisintegrierendem Studium bekommt man den Abschluss als Bachelor of Engineering und kann z.B. in den Bereichen Software Engineering und Project Management in einem internationalen Unternehmen wie WACKER tätig werden. Auf jeden Fall eine aussichtsreiche Perspektive!

Wer sich noch rechtzeitig für eine kaufmännische, technische oder chemische Ausbildung oder ein Duales Studium in 2017 bewerben möchte, sollte den Bewerbungsstart ab 1. August 2016 nicht verpassen. Online-Bewerbung auf . Bewerbungszeitraum ist bis Anfang November 2016.

Kontakt

contact image

Wacker Chemie AG
Werk Burghausen, Standortkommunikation
Klaus Millrath

Telefon +49 8677 83-3661
E-Mail: klaus.millrath@wacker.com