CAVACURMIN®: Studie zeigt erhöhte metabolische Bioverfügbarkeit von Tetrahydrocurcumin

München, 06.05.2021

Eine kürzlich im „Journal of Functional Foods“ veröffentlichte Studie zeigt, dass die Einnahme des Curcumin-Cyclodextrin-Komplexes CAVACURMIN® mit einer erhöhten metabolischen Bioverfügbarkeit von Tetrahydrocurcumin einhergeht. Ein großer Teil des supplementierten Curcumins wird im Körper zu Tetrahydrocurcumin umgewandelt. Dem Stoffwechselprodukt werden entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften zugeschrieben. CAVACURMIN® ist damit die einzige auf dem Markt verfügbare Formulierung, die nachweislich eine erhöhte Bioverfügbarkeit von Curcumin und gleichzeitig Tetrahydrocurcumin generiert.

Durch den Einschluss in Gammadextrin kann eine schwer lösliche Substanz wie Curcumin bis zu 40-mal effizienter vom menschlichen Körper aufgenommen werden, wie eine kürzlich durchgeführte klinische Studie belegt. Als rieselfähiges Pulver ist CAVACURMIN® besonders für den Einsatz in Tabletten, Kapseln und Powerriegeln oder Getränken geeignet
CAVACURMIN® ist ein hoch bioverfügbarer Komplex aus Curcuminextrakt und Gamma-Cyclodextrin. Curcumin ist ein Pflanzenextrakt aus der Gelbwurz. (Foto: WACKER)

Curcumin, der biologisch aktive Bestandteil von Gelbwurz, ist ein starkes Antioxidans, das gesundes Altern und gesunde Gelenke unterstützt, wie aus verschiedenen Studien hervorgeht. Weil es nicht wasserlöslich ist, wird Curcumin nur schlecht in den menschlichen Blutkreislauf aufgenommen. Mithilfe von Gamma-Cyclodextrin lässt sich die Bioverfügbarkeit signifikant erhöhen. Eine im Jahr 2018 veröffentlichte Studie belegt, dass die Curcurminoide aus dem Cyclodextrin-Komplex CAVACURMIN® von WACKER im Körper rund 40-mal effizienter absorbiert werden als aus einem Standard-Curcuminextrakt (Purpura et al. 2018) 1.

Im Rahmen einer randomisierten Doppelblindstudie wurde nun nachgewiesen, dass auch die metabolische Bioverfügbarkeit von Tetrahydrocurcumin nach der Einnahme von CAVACURMIN® etwa 40-fach höher ist als nach der Einnahme eines Standard-Curcuminextrakts (Hundshammer et al. 2021)2.

Tetrahydrocurcurmin
Die orale Einnahme des Curcumin-Cyclodextrin-Komplexes CAVACURMIN® führt zu einer 40-fach höheren metabolischen Bioverfügbarkeit von Tetrahydrocurcumin (Grafik: WACKER).

Bei Tetrahydrocurcumin handelt es sich um ein Stoffwechselprodukt von Curcumin, dem ergänzende gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben werden. Die metabolische Bioverfügbarkeit setzt die In-vivo-Produktion von Tetrahydrocurcumin ins Verhältnis zur aufgenommenen Curcumin-Menge. Ein weiteres Ergebnis der nun vorliegenden Langzeitstudie: Bereits nach vier Wochen führt die tägliche orale Einnahme von CAVACURMIN® (jeweils ca. 340 Milligramm Curcumin) zu einer konstant hohen Konzentration von Curcumin und Tetrahydrocurcumin im Blut. Auch nach 12 Wochen ist dieser Effekt messbar. Die Langzeitstudie bestätigte zudem eine sehr gute Verträglichkeit von CAVACURMIN®.

CAVACURMIN® lässt sich einfach in Nahrungsergänzungsmitteln wie Tabletten, Kapseln und Powerriegeln oder funktionalen Getränken verarbeiten.

Über WACKER BIOSOLUTIONS

WACKER BIOSOLUTIONS bietet auf Grundlage fortschrittlicher biotechnologischer Prozesse maßgeschneiderte und innovative Lösungen und Produkte für den Life Science-Sektor. Dazu zählen Pharmaproteine, Cyclodextrine und fermentatives Cystein. Daneben ergänzen chemische Katalogprodukte wie Acetylaceton das Portfolio. Der Geschäftsbereich konzentriert sich auf die Herstellung kundenspezifischer Lösungen für Wachstumsbereiche, wie z.B. Lebensmittelinhaltsstoffe, Pharmawirkstoffe und Agrochemikalien.

Pressebilder

CAVACURMIN® Kapseln

CAVACURMIN® Kapseln

Durch den Einschluss in Gammadextrin kann eine schwer lösliche Substanz wie Curcumin bis zu 40-mal effizienter vom menschlichen Körper aufgenommen werden, wie eine kürzlich durchgeführte klinische Studie belegt. Als rieselfähiges Pulver ist CAVACURMIN® besonders für den Einsatz in Tabletten, Kapseln und Powerriegeln oder Getränken geeignet.

Bild bestellen
Tetrahydrocurcurmin

Tetrahydrocurcurmin

Tetrahydrocurcurmin

Bild bestellen

Kontakt

contact image

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Manuela Dollinger

Tel. +49 89 6279-1629
Nachricht senden