Halten Geruch und Flammen in Schach: Neuartige VAE-Bindemittel für emissionsarme Teppichanwendungen

09.01.2014

Pressebilder

Brennkammer-Test - Bild 1

Brennkammer-Test - Bild 1

Brennkammer-Test: Filme mit VAE- und SB-Bindemitteln werden im WACKER-Teppichlabor in Burghausen geprüft. Die Tests zeigen, dass spezielle VAE-basierte Filme im Brandfall selbst erlöschend sind (Bild 1), wohingegen Filme mit SB unter Entwicklung von schwarzem Rauch verbrennen (Bild 2). VAE-basierte Bindemittel ermöglichen somit Formulierungen, die weniger Flammschutzadditive benötigen

Bild bestellen
Brennkammer-Test - Bild 2

Brennkammer-Test - Bild 2

Brennkammer-Test: Filme mit VAE- und SB-Bindemitteln werden im WACKER-Teppichlabor in Burghausen geprüft. Die Tests zeigen, dass spezielle VAE-basierte Filme im Brandfall selbst erlöschend sind (Bild 1), wohingegen Filme mit SB unter Entwicklung von schwarzem Rauch verbrennen (Bild 2). VAE-basierte Bindemittel ermöglichen somit Formulierungen, die weniger Flammschutzadditive benötigen.

Bild bestellen
VINNAPAS® CA 55

VINNAPAS® CA 55

Test zur Noppenauszugskraft: Eine WACKER-Mitarbeiterin überprüft die Haftung zwischen Teppichfasern und Träger. Das neue VINNAPAS® CA 55 bietet nicht nur sehr gute Klebe- und Verarbeitungseigenschaften für Tuft-Teppiche, sondern auch niedrige Emissionswerte, verringerten Geruch und verbesserte Flammschutzeigenschaften.

Bild bestellen
Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs

Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs

Zusammensetzung eines Tuft-Teppichs: Das neue VINNAPAS® CA 55 eignet sich für die Formulierung von hochgefüllten Vorstrichen, die die Teppichfasern mit dem Träger verkleben. Darüber hinaus ermöglicht es auch die Formulierung von Zweitstrichen zur Bindung des Trägers an den Teppichrücken (Grafik: Wacker Chemie AG).

Bild bestellen

Kontakt

contact image

Wacker Chemie AG
Presse und Information
Nadine Baumgartl

Tel. +49 89 6279-1604
E-Mail nadine.baumgartl@wacker.com