Schutz für St. Gotthard

Durch den Gotthard-Straßentunnel rollen jeden Tag zehntausende Fahrzeuge. Im Winter spritzen sie große Mengen Wasser und Streusalz an die Tunnelwände. Damit das Salzwasser nicht in den Beton eindringen und ihn schädigen kann, wurde der Tunnel jetzt in einer einzigen Nacht mit Spezialsilanen von WACKER hydrophobiert.