Polymere aus der südlichen Hauptstadt

China ist für WACKER der wichtigste Wachstumsmarkt. Dafür steht auch der Standort Nanjing, wo das Unternehmen bis 2013 40 Mio. Euro in zwei neue Produktionsanlagen für Vinylacetat-Ethylen-Dispersionen und Polyvinylacetat-Festharze investiert ...