Pressebilder - Übersicht - Wacker Chemie AG


Pressebilder - Übersicht

WACKER stellt Ihnen kostenloses Bildmaterial für redaktionelle Zwecke zur Verfügung – Belegexemplar oder Screenshot erbeten. Über die Auswahlbox finden Sie Fotos zum Konzern, zu Produkten und Anwendungen. Klicken Sie einfach die gewünschte Kategorie an und Sie erhalten eine Übersicht mit Thumbnails. Das gewünschte Bildmaterial können Sie dann per E-Mail anfordern.

Kategorie

    Alzkanal

    Der 16 Kilometer lange Alzkanal in Burghausen (Deutschland) wurde zur Vermeidung von Wasserverlusten mit polymermodifizierten Dichtungsschlämmen saniert und abgedichtet.

    Bild bestellen

    Fliesenkleber - Dünnbettverfahren

    Die heute übliche Verlegtechnik im Dünnbettverfahren wurde erst durch Fliesenkleber mit VINNAPAS® möglich. Die Vorteile liegen in erheblich weniger Materialaufwand und –kosten sowie in der Zeitersparnis und der einfacheren Handhabung durch mehr Flexibilität und eine längere offene Zeit.

    Bild bestellen

    Burghausen - Historischer Sprühtrockner

    Der erste Sprühtrockner für VINNAPAS® Dispersionspulver ging 1957 im WACKER-Stammwerk in Burghausen in Betrieb und produzierte 1.200 Tonnen. Heute wurden bereits mehr als 1 Million Tonnen Pulver verkauft, und im Sommer 2007 wird WACKER die derzeit größte Anlage weltweit mit einer Kapazität von 30.000 Tonnen in Burghausen in Betrieb nehmen.

    Bild bestellen

    Burghausen - Sprühtrockentürme für Dispersionspulver

    Sprühtrockentürme für Dispersionspulver im WACKER-Stammwerk in Burghausen (Deutschland). Mit dem Bau eines neuen 50.000-Tonnen-Sprühtrockners festigt WACKER seine Position als Markt- und Technologieführer auf diesem Gebiet.

    Bild bestellen

    VINNAPAS® Surface

    Mit VINNAPAS® modifizierte Selbstverlaufsmassen ergeben eine außerordentlich glatte, gleichmäßige und feinporige Oberfläche (links) im Gegensatz zu Formulierungen ohne oder mit herkömmlichen Bindemitteln (rechts). Bereits ein geringer Anteil VINNAPAS® erhöht deutlich die Abrieb-, Biegezug- und Druckfestigkeit im Endprodukt bei gleichzeitig rissfreiem Aushärten.

    Bild bestellen